Perfektes Make-up mit „Jamsu“

Perfektes Make-up mit „Jamsu“

© Facebook/ @ Today Show

https://www.facebook.com/today/videos/1183303048406018/

fake-lashes-hack-quer

Trick für perfekt gecurlte Wimpern

Von eos selbermachen bis hin zu Make-up-Tricks: Wir haben dir ein paar coole Beauty-Hacks rausgesucht, die dein Leben schöner machen.
Weiterlesen

Perfektes, mattes und lang anhaltendes Make-up möchte doch jede Frau gerne. Eine Koreanerin will dazu jetzt einen Trick kennen, der genau diese Wünsche erfüllen soll und die Haut zusätzlich mit noch mehr Feuchtigkeit versorgt. Wie das funktionieren soll? Ganz einfach mit ?Jamsu?. Das bedeutet auf Koreanisch so viel wie ?Eintauchen?. Ursprünglich stammte der Trick jedoch aus Japan.

So geht?s: Du brauchst lediglich Babypuder und eine Schüssel mit kaltem Wasser. Trage dann zuerst deine Foundation und Concealer auf und pudere anschließend dein Gesicht kräftig mit Babypuder ab. Danach tauchst du dein Gesicht für 15 ? 30 Sekunden in die Schüssel mit Wasser und tupfst es trocken. Nun kannst du den Rest deines Make-ups auftragen wie immer ? und voilà ? dein Make-up soll den ganzen Tag über halten. Die Foundation verbindet sich mit Wasser und Puder und zieht so perfekt in die Haut. 

Laut dem Test einer ?Today Show? Reporterin hielt ihr Make-up zehn Stunden und das trotz einer Joggingeinheit. Also wir finden ja, dass das Make-up sehr kompakt, schwer und "teigig" aussieht. Auch Bibi probiert es schon aus und fand das Ergebnis nicht schlecht, wenn auch zu viele Puderrückstände vorhanden waren.

Lade weitere Inhalte ...