Tipp für schnell wachsende und gesunde Nägel

Tipp für schnell wachsende und gesunde Nägel

© YouTube /Ela Gale

fake-lashes-hack-quer

Trick für perfekt gecurlte Wimpern

Von eos selbermachen bis hin zu Make-up-Tricks: Wir haben dir ein paar coole Beauty-Hacks rausgesucht, die dein Leben schöner machen.
Weiterlesen

Mädels wollen einfach immer up to date sein - da zählen wir auf jeden Fall auch dazu. Vor allem in Sachen Nageltrends gibt es gefühlt jede Woche eine neue Möglichkeit, die Fingernägel in ein optisches Kunstwerk zu verwandeln. Das ganze Lackieren und Bekleben beansprucht unsere Nägel so sehr, dass sie, sobald keine schützende Schicht drauf ist, einreißen und brechen. So ging es auch der YouTuberin Ela Gale. Und genau aus diesem Grund verriet sie der Mädels-Welt einen Trick, der in nur zwei Wochen lange und gesunde Fingernägel verspricht

Dafür braucht ihr den Saft einer Orange, eine Knoblauchzehe und Olivenöl. Zuerst wird der frische Orangensaft mit den Koblauchstückchen vermengt und die Fingerspitzen knapp zehn Minuten in diesem Gemisch gebadet. Anschließend werden die Nägel für fünf Minuten in dem Olivenöl eingeweicht. Und das soll schon der ganze Zauber sein. Ela Gale wendete diese fünfzehnminütige Prozedur über 14 Tage zwei Mal pro Woche an ihrer rechten Hand an. Am Ende des Videos präsentiert sie stolz beide Hände, deren Nägel unterschiedlich lang sind. 

Unserer Meinung nach sieht es schon sehr danach aus, als hätte sie getrickst. Doch wer weiß, vielleicht funktioniert dieser Hack ja wirklich. Eins ist sicher: Dafür braucht man viel Freizeit! Ob man freiwillig möchte, dass die Finger jeden Tag nach Knoblauch stinken, bezweifeln wir jedoch stark.

Kennst du schon die Nailart-Trends für 2017?

Lade weitere Inhalte ...