5. „Welche Frisur darf es denn sein?“

5. „Welche Frisur darf es denn sein?“

© Foto: Thinkstock
19-Schritte-beim-Friseur-Aufmacher-quer

1. Oh mein Gott, ich muss zum Friseur

Es ist eine Hass-Liebe sondergleichen. Auf der einen Seite gibt es nicht viel schöneres, als sich von einem Friseur mit lauwarmen Wasser die Haare waschen zu lassen und auf der anderen Seite ist ein Friseurbesuc ...
Weiterlesen

Endlich bist du beim Friseur. Als du jedoch die Friseurin siehst und auf dem Stuhl sitzt, bist du dir nicht mehr so sicher, für welche Frisur du dich eigentlich entschieden hast. Sobald sie dich dann auch noch frägt, was sie an deinen Haaren verändern darf, wirst du total nervös und würdest am liebsten sofort wieder gehn: ?Am besten nichts, aber den Spliss entfernen und meine Haare wieder gesund machen!?

Lade weitere Inhalte ...