• Hello Kitty feiert Comeback mit Asos - und das sind die Lieblingsteile der Kollektion

    Hello Kitty ist zurück!

weiterlesen

Die neue Hello Kitty Kollektion von Asos ist da!

Ok, wir müssen gestehen: Wir gehörten auch zu den Mädels, die in den 90er Jahren ihre Hello Kitty Sachen liebten. Also wirklich seeeeehr liebten. Und dann war der Hype vorbei und wir irgendwie auch geheilt. Bis jetzt! Denn OMG - es gibt jetzt eine Hello Kitty Asos Kollektion!

Hello Kitty bei Asos

Seit gestern ist sie nun endlich bei uns in Deutschland im Online Shop erhältlich: die Hello Kitty Kollektion von Asos. Damit erfüllt uns Asos einen alten Mädchentraum, denn genau solche Sachen hätten wir in den 90er Jahren sooo gerne von Hello Kitty getragen.

Diese Teile gibt es in der Hello Kitty Asos Kollektion

Mit dieser schönen Kollektion, feiert unsere Lieblingskatze jetzt ein Comeback und wir sind uns sicher, dass die schönen Stücke sofort ausverkauft sein werden. Denn die Pullover mit Glitzermotiven, die Blusen und das gestreifte Strickkleid mit kleiner Hello-Kitty-Stickerei sind einfach nur wunderschön. Auch die Accessoires mit Armbändern, Ketten und Taschen haben uns verzaubert. Preislich liegt die Kollektion bei 9 Euro für Ohrringe und bis zu 75 Euro für Schuhe.

Und hier sind unsere Lieblingsstücke der Kollektion:

Hello Kitty Strickkleid für ca. 52 Euro.

Außerdem sind gerade flauschige Teddyjacken und Sockboots Trend.

Armreif mit Schleife für ca. 11 Euro.

Pullover mit Katze für ca 61 Euro.

Clutch für ca. 34 Euro.

Auch Creolen feiern ihr Comeback aus den 90er Jahren.

T-Shirt mit Hello Kitty Motiv für ca. 30 Euro.

Hoodie in Pink für ca. 48 Euro.

Flauschige Schuhe für ca. 48 Euro.

Best Friends Kette für ca. 17 Euro.

Sandalen für ca. 75 Euro.

Ohrringe für ca 9 Euro.

Rucksack mit Katze für ca. 41 Euro.

Du liebst neben Hello Kitty auch Disney? Dann gefällt dir bestimmt der schöne Disney Pandora Schmuck.

Weitere coole Hello Kitty Mode kannst du auch hier shoppen:

Du willst keine Mode-News mehr verpassen? Dann adde uns doch einfach auf Snapchat: maedchen_de

mehr zum Thema