48-Stunden-Challenge

48-Stunden-Challenge

© iStock
kondom-challenge-quer

Kondom Challenge

Verrückt, witzig und manchmal ziemlich gefährlich: Fast jede Woche gibt es einen neuen Internet-Hype mit dem Hashtag Challenge. Die "Charlie Charlie Challenge" sollte jeder einmal ausprobieren, aber Body-Challenges wie die ?DIN A4 C ...
Weiterlesen

Ein neuer Trend, der anscheinend seinen Anfang in Facebook hat, macht die Runde: die 48-Stunden-Challenge. Dabei verschwinden Teenager spurlos und weder ihre Eltern noch Freund wissen, wo sie sind. Wie der Name es schon sagt, geht es darum, dass die Teenager mindestens 2 Tage lang unauffindbar sind - wer es länger schafft, der bekommt Punkte. Auch jeder Suchaufruf, jeder Post und jeder sonstige Versuch der Eltern, das Kind zu finden, bringt dem Teenie Punkte ein. Unfassbar bescheuert - schließlich machen sich alle ultra viele Sorgen! Es verschwinden jeden Tag Kinder und so ein Spiel ist einfach nur geschmacklos. 

Lade weitere Inhalte ...