• Nach dem Tod von Grumpy Cat

    Fünf Katzen-Accounts, denen wir jetzt folgen.

weiterlesen

Nach dem Tod von Grumpy Cat: Fünf Katzen-Accounts, denen wir jetzt folgen

Tardar Sauce, besser bekannt als das Internetphänomen Grumpy Cat, ist letzte Woche, am 14. Mai 2019, gestorben. Ob und wer die bekannteste Katze nun ersetzen kann, erfährst du hier. 

grumpy-cat-katzen-accounts-quer

Egal, ob wir traurig waren, schlechte Laune hatten und einfach nur gelangweilt im Netz surften – Grumpy Cat zauberte uns nicht nur immer ein Lächeln ins Gesicht, sondern verhalf uns auch dazu, die einen oder anderen langweiligen Minuten zu überstehen. Nun starb die beliebte Katze an den Folgen einer Infektion der Harnröhre. Eins steht fest: Ersetzt werden, kann das grimmig-schauende Tier niemals! Jedoch haben wir fünf Katzen gefunden, die der Millionen schweren Ikone der Lustlosigkeit ziemlich nahe kommen. 

1. @Meetgarfi 

Im Kampf um den Titel „Die grimmigste Katze der Welt“ kann es Garfi auf jeden Fall mit Grumpy Cat aufnehmen. Die Katze lebt mit Herrchen Hulya Ozkok in der Türkei.

2. @littlepthecat

Die silber-weiße Katze Little P hat die wahrscheinlich traurigsten Katzenaugen, die das Internet zu bieten hat. Sie lebt mit Herrchen LookPla in Bangkok und liebt es, mit Plastiktüten zu spielen.

3. @pompous.albert

Albert wurde aufgrund seines Fells nach Albert Einstein benannt – schließlich sieht der Kater aus, als sei er frisch aus der Waschmaschine geschlüpft. 

4. @loki_kitteh

Nein, das ist kein Vampir, sondern eine Katze. Auf Instagram hat sie mittlerweile fast eine halbe Million Follower. 

5. ©princeandbarbara

Die schneeweißen Perserkatzen Prince und Barbara faszinieren besonders mit ihren eindringlichen Augen. 

Dieser Artikel könnte dir auch gefallen!

Katzen-Fakten: Diese Tatsachen über Miezen kennst du garantiert noch nicht

mehr zum Thema