Küssen: 8 Tipps: So wirst du zum besten Küsser

8 Tipps: So wirst du zum besten Küsser

Du möchtest wissen, wie du zum besten Küsser der Welt wirst? Dann bist du hier genau richtig! Wir haben 8 Tipps für dich.

8 Tipps: So wirst du zum besten Küsser
© Pexels
Mit diesen 8 Tipps wirst du zum besten Küsser!

Tipp 1: Beginne mit einem Flirt

Jemanden aus dem Stehgreif heraus zu küssen, kann süß sein, ist aber meistens ein wenig überrumpelnd. Baue also zunächst Spannung auf und flirte dich zu einem Kuss mit deinem Schwarm. So kannst du ihn berühren, näher kommen oder ihm tief in die Augen sehen.

Tipp 2: Habe keine Angst, den ersten Schritt zu wagen

Wenn du jemanden küssen möchtest, warte nicht auf den ersten Schritt deines Gegenübers! Ergreife die Chance und nimm dein Glück selbst in die Hand.

Tipp 3: Bereite deine Lippen vor

Wir wissen, der süße Lipgloss mit Wassermelonen-Geschmack steht dir super gut, ist aber nicht die beste Voraussetzung für den perfekte Kuss. Die klebrige Flüssigkeit wird euch in eine komisch-peinliche Situation bringen! Am besten, du trägst jeden Abend vor dem Schlafen eine dicke Schicht eines pflegenden Lipbalms auf, so zauberst du dir die seidenweichesten Kuss-Lippen ever.

Tipp 4: Entspanne dich

Wenn du merkst, dass der Moment einen potenziellen Kusses näher kommt, entspanne deinen Körper und nimm einen tiefen Atemzug. Nur, wenn du entspannt und selbstbewusst bist, wird der Kuss ein voller Erfolg.

Tipp 5: Starte langsam

Beginne mit einem leichten Kuss, bei dem der Mund noch geschlossen ist. Taste dich an dein Gegenüber heran und achte auf seine Körpersprache und lese sie. Ist er zaghaft, passe dein Tempo an. Hat er nur auf diese Moment gewartet, gehe mit ihm in die vollen! Gelangt auf eine Wellenlänge.

Tipp 6: Benutze deine Hände

Streiche mit deinen Händen durch die Haare deines Partners oder deiner Partnerin, berühre das Kinn, schlinge die Arme um die Taille. Beim Küssen geht es nicht nur um eure Lippen! Aber erzwinge nichts. Lasse dich von deiner Intuition leiten, du wirst automatisch das Richtige tun!

Tipp 7: Entdeckt euch

Sobald ihr miteinander vertraut seid, legt einen Gang zu! Knabbere an seinem/ihrem Ohr oder ziehe sanft an der Unterlippe. Auch hier geht es nicht nur um die Lippen. Beziehe auch andere Körperteile, wie den Nacken oder die Wangen mit ein.

Tipp 8: Setze deine Zunge ein

Bei einem wirklich gute Kuss spielt auch die Zunge eine wichtige Rolle, ganz klar! Doch es ist nicht einfach damit gemacht, die Zunge unromantisch in den Mund eines anderen zu stecken. Doch wenn man es richtig macht, wird dein Partner oder deine Partnerin verrückt nach dir sein! Wenn euer Kuss immer heißer wird, taste dich langsam vor. Wie reagiert dein Gegenüber? Kommen sich eure Zungen näher? Bewege deine Zunge kreisförmig und kontrolliert, denn eigentlich gibt es keine wirkliche Regel. Taste dich vor – und wenn es sich ergibt, gehe all in!

Frau und Mann küssen sich
Du möchtest wissen, auf welche Sexstellungen die Sternzeichen stehen? Dann bist du hier richtig. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...