Gefährliche Situation für Bibi und Julian!

Gefährliche Situation für Bibi und Julian!

© Snapchat / Julienco
Bibi-Dirndl-Oktoberfest-2017-quer

Bibi im Dirndl auf dem Oktoberfest

Die erfolgreichste YouTuberin Deutschlands hat jede Menge Fans - und es werden täglich mehr. Auf ihrem Kanal dreht sie zwei Mal die Woche Videos, um ihre Abonnenten zu unterhalten. Und hier verraten wir euch Infos, ...
Weiterlesen

Auf Twitter schrieb Bibi, dass sie vom Taxifahrer in Lissabon krass abgezockt wurden - erst kostete die Fahrt ca. 30 Euro, zurück kostete sie dann nur noch 5 Euro. Doch das war nicht das eigentlich Gefährliche an der Fahrt. Wie Julian auf Snapchat zeigt, hatte der Taxifahrer während der Fahrt oben in der Sonnenblende sein Handy festgemacht und schaute eine Sendung. Nebenbei las er auch immer noch in einer Zeitung, wie Julian berichtet. Nicht ungefährlich! Schließlich sollte man sich beim Fahren eines Autos auch nur auf das konzentrieren und auf nichts anderes. Doch anscheinend war der Fahrer mit diesen Ablenkungen recht vertraut und brachte Julian und Bibi unversehrt an den Strand und zurück zum Flughafen. Glück gehabt!

Lade weitere Inhalte ...