• Taylor Swift verschenkt Geld!

    Und so kannst auch du mitmachen.

weiterlesen

Taylor Swift verschenkt Geld! Und so kann es auch dich treffen

Falls du dein Taschengeld aufstocken willst, solltest du Taylor Swift ab sofort nicht mehr aus den Augen lassen. Die Sängerin verschenkt nämlich Geld! Wie auch du von Taylor Swift Geld bekommen kannst, erfährst du hier.

taylor-swift-verschenkt-geld-quer

Stars wie Taylor Swift, Justin Bieber oder Shawn Mendes haben so viel Geld, dass sie einen großen Teil davon ohne Probleme verschenken könnten. Gesagt, getan – dachte sich zumindest Taylor Swift. Sie hat jetzt nämlich einem ihrer Fans 5.000 Dollar überwiesen. Wie kam es dazu?

Taylor Swift: Deshalb schenkte sie einem Fan Geld

Dass Taylor Swift alles andere, als geizig ist, hat sie schon einige Male in der Vergangenheit gezeigt. Die Sängerin gehört zu den wohltätigsten Promis, die unsere Welt zu bieten hat. Regelmäßig unterstützt sie Hilfsorganisationen mit großzügigen Spenden, kaufte einem Fan sogar mal ein Haus. Nun half Talyor Swift wieder einmal einem Fan aus der Patsche. So postete eine 29-jährige Frau namens Ayesha Khurram auf Instagram, dass ihr 5.000 Dollar fehlen würden, um ihren jährlichen Uni-Beitrag zu bezahlen. Die Kanadierin rief dazu auf, dass ihr jemand über PayPal Geld senden solle. Das ließ sich Taylor Swift nicht zweimal sagen und überwies die fehlende Summe auf das Konto der Studentin – gefolgt von dieser süßen Nachricht: „Ayesha, get your learn on girl. I Love you, Taylor.“ Wenn das mal keine gute Motivation zum Lernen ist … 

So bekommst auch du von Taylor Swift Geld geschenkt

Dass Taylor Swift am Ende jeden einzelnen Fan mit so einer großen Summe Geld glücklich machen kann, sei natürlich dahingestellt. Probieren kann man es jedoch trotzdem. Also – falls du mal in finanziellen Schwierigkeiten stecken solltest, musst du diesen Trick kennen: Einfach @taylorswift auf Instagram in deinem Post verlinken, dein Problem schildern und hoffen, dass Taylor Swift darauf aufmerksam wird!

mehr zum Thema