5 Bücher gegen Langeweile im Herbst

5 Bücher gegen Langeweile im Herbst

Wenn es draußen regnet und stürmt, kann es schnell mal langweilig werden. Wir wissen, was gegen Langeweile hilft: ein gutes Buch. 

© Unsplash

Hand aufs Herz: Instagram und Netflix können auf Dauer wirklich langweilig werden. Wir brauchen also eine neue Beschäftigung für graue Tage, an denen man einfach keinen Fuß für die Tür setzen will. Wir setzen momentan alles auf gute Bücher. Hier findet ihr unsere Top 5 – aber Achtung, ihr werdet sie nicht mehr aus der Hand legen können. 

1. Sonne und Beton

© Amazon | Hersteller

Mit „Sonne und Beton“ ist dem Stand-Up-Comedian und Autor Felix Lobrecht ein echtes Meisterstück geglückt. Als wahre Fans seines Podcasts „Gemischtes Hack“, den er Woche für Woche mit Tommi Schmitt zum Besten gibt, konnten wir uns den Coming-of-Age-Roman natürlich nicht entgehen lassen. Das Ende vom Lied, oder besser gesagt vom Buch: Wir konnten es nicht mehr aus der Hand legen. „Sonne und Beton“ beschreibt den Alltag von vier Neuköllner Jungs, der von sozialen Abgründen, Langeweile, Gewalt, Alkohol und Drogen geprägt ist. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

2. Alles Okay

© Amazon | Hersteller

Ebenfalls ein Roman, der sich mit dem Thema Erwachsenwerden auseinander setzt, ist „Alles Okay“ von Nina LaCour. Aber Achtung, es wird traurig, geht um Einsamkeit, Freundschaft und Trauer. Protagonistin Marin hat nach dem Tod ihres geliebten Großvater alles hinter sich zurückzulassen, um tausend Kilometer von ihrer Heimat entfernt, ein neues Leben zu beginnen. Eines Tages steht ihre beste Freundin Mabel vor der Tür und wühlt alte Erinnerungen an zuhause wieder auf. Hier erfahrt ihr mehr über das Buch.

3. Starkes weiches Herz

© Amazon | Hersteller

Madeleine Alizadeh kennt ihr sicherlich besser unter dem Namen „dariadaria“. Seit rund sechs Jahren setzt sich die Influencerin mit nachhaltigen Themen auseinander, produziert einen eigenen Podcast, ist Kolumnistin und Speakerin. Kein Wunder, sie hat eben auch einiges zu sagen – und das gibt sie nun in ihrem Buch „Starkes Weiches Herz: Wie Mut und Liebe unsere Welt verändern können“ zum Besten. Wenn ihr euch Fragen wie „Ist mein Leben erfüllt?“, „Was ist mir wichtig und wie stehe ich dafür ein?“ oder „Wie kann ich in einer Welt, die von Krisen beherrscht wird, optimistisch bleiben?“ stellt, dann solltet ihr euch das Buch unbedingt zu Gemüte führen. Hier findet ihr weitere Infos zum Buch.

4. Follow Me Back

© Amazon | Hersteller

Wer romantische Liebesbücher mag, dem empfehlen wir diese Neuerscheinung: „Follow Me Back“ heißt das neuste Projekt von Autorin A.V. Geiger. Worum es geht? Hauptfigur Tessa Hart fürchtet sich davor, ihre eigenen vier Wände zu verlassen und nutzt ihren Twitteraccount als einzigen Kontakt zur Außenwelt. Hier tauscht sie sich mit anderen Fans über den Popstar Eric Thorn aus. Was sie nicht weiß: Einer ihrer Kontakte ist Eric höchstpersönlich. Wird er ihr jemals die Wahrheit sagen? Hier erfahrt ihr mehr.

5. Dear Evan Hansen

© Amazon | Hersteller

Val Emmich, der Autor der Romans „Dear Evan Hansen“ ist eigentlich Singer-Songwriter und Schauspieler. Aber wir müssen zugeben: Auch als Autor macht Emmich einen guten Job. Der Roman selbst gleicht einer Achterbahnfahrt der Emotionen – es wird also nie langweilig. Protagonist Evan Hansen erhält einen nie für die Augen anderer bestimmten Brief eines toten Mitschülers. Somit hat er von heute auf morgen die Aufgabe, den Hintergründen von Connors Tod nachzuspüren. Haben wir eurer Interesse geweckt? Hier lest ihr mehr zum Buch.

Lade weitere Inhalte ...