Handy-Knigge: Do's und Dont's beim Smartphone

Handy-Knigge: Do's und Dont's beim Smartphone

Freundinnenzeit

Egal, ob in der Schule oder beim Treffen mit den Mädels: Das Handy ist immer dabei. Doch jeder weiß, wie nervig es sein kann, wenn die Freundinnen immer nur auf das Display starren! Deswegen haben 7mobile.de und Moritz Freiherr Knigge, Berater für Umgangsformen, ein paar Tipps für euch, wann das Smartphone besser mal schweigen sollte, welche Textnachrichten ungeeignet sind und viele Do's und Dont's mehr in Sachen Handy-Knigge.

© giphy.com

Kennt ihr das? Ihr trefft euch mit einer Freundin und andauernd ist sie mit ihrem Handy beschäftigt? Es ist nicht nur total nervig, sondern verhindert jedes gute Gespräch und zeigt Desinteresse. Daher sollte auch hier gelten: Handyfreie Zone. Wusstest du, dass es in einigen Cliquen inzwischen die sogenannten ?Handytürme? gibt: Zu Beginn des Treffens werden die Handys zu einem Turm gestapelt, wer zuerst nach seinem Handy greift, hat verloren und muss den anderen was spendieren.

Lade weitere Inhalte ...