Instagram Stories: Danach sortieren sich eure Zuschauer!

Instagram Stories: Danach sortieren sich eure Zuschauer!

Kann man anhand seiner Instagram Stories herausfinden, von wem man gestalkt wird? So einfach ist es am Ende dann doch nicht – denn Instagram sortiert eure Zuschauer nach ganz anderen Kriterien...

Instagram Stories: Danach sortieren sich euer Zuschauer!
© Pexels Anhand unserer Zuschauerliste können wir sehen, wer unsere Instagram Stories angeschaut hat. Doch verrät sie auch, wer unser Profil oft besucht? 

Wer regelmäßig Stories bei Instagram postet, hat sich sicherlich schon einmal gefragt, wie sich die Sortierung der Zuschauer zusammensetzt. Stehen meine größten Stalker ganz oben auf der Liste? Oder sortiert Instagram meine Betrachter einfach nur danach, wer meine Stories als erstes angeschaut hat? Beides können wir ganz klar mit "Nein!" beantworten – und genau deswegen verraten wir euch hier, wonach Instagram die Reihenfolge euer Instagram-Stories-Zuschauer wirklich sortiert! 

Danach sortiert Instagram eure Stories-Zuschauer!

Dass eure allergrößten Stalker in eurer Instagram-Stories-Liste ganz oben erscheinen, ist tatsächlich nur ein Gerücht! Denn sicher ist, dass der Algorithmus von Instagram sicherlich nicht so einfach zu durchschauen ist. Stattdessen sortiert sich die Reihenfolge danach, wen IHR am interessantesten findet. Steht ihr regelmäßig mit der Person in Kontakt, schaut euch den Feed an, liked Bilder, guckt immer die Stories an oder reagiert auf diese mit Quick Reactions, merkt sich Instagram diese Aktivität und stuft den jeweiligen Nutzer für euch als relevant ein – und zeigt diese Accounts dann automatisch in eurer Betrachterliste oben an. Sprich: Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, welche Accounts euch am meisten interessieren, könnt ihr dies ganz easy an eurer eigenen Instagram-Stories-Zuschauerliste herausfinden.

Auch wie oft ihr eure eigenen Stories anschaut spielt eine Rolle!

Ruft ihr eure Instagram-Stories-Zuschauerliste öfter auf, verändert sich die Sortierung ebenfalls! Je öfter ihr nachschaut, desto öfter verändert sich die Reihenfolge eurer Betrachter. Nutzer, die ihr gerade neu abonniert habt oder mit denen ihr wenig zutun habt, könnten dann oben in der Liste erscheinen – so will Instagram euch auf neue Accounts aufmerksam machen. 

 

android-darkmode-quer
Der Dark Mode ist spätestens seit iOS 13 in aller Munde. Aber auch Android-Nutzer können ihre Smartphones in schwarzes Licht tauchen. Wie das geht, erfahrt ihr hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...