OMG! Das geschah, nachdem ein Teenager seine Niere gegen ein iPhone tauschte!

OMG! Das geschah, nachdem ein Teenager seine Niere gegen ein iPhone tauschte!

Was würdest du tun, um ein iPhone zu bekommen? Einen Schülerjob? Deine Eltern bestechen? Oder eine Niere verkaufen?

© unsplash

Vielleicht lachst du jetzt, denn das mit der Niere hört sich schon irgendwie witzig an. Für den Chinesen Wan Shangkun (25) war und ist es allerdings bittere Realität.

Wang Shangkun verkaufte seine Niere

Ja, richtig gelesen. Er hat es wirklich getan. Und zwar vor acht Jahren – als es noch nicht selbstverständlich war, ein iPhone zu besitzen. Mittlerweile hat der heute 25-Jährige mit den lebensbedrohlichen Folgen zu kämpfen, ist ein Pflegefall, leidet an Nierenversagen und würde ohne regelmäßige Dialyse (einem Blutreinigungsverfahren) sterben. 

Wie konnte es dazu kommen?

Du fragst dich jetzt sicher, wie man so blöd sein kann, eines der wichtigsten Organe zu verkaufen? Nun ja, aus Not tut man so einiges. Wang wollte dazugehören, neben seinen Klassenkameraden nicht abloosen – nur weil ihm seine Eltern kein iPhone ermöglichen konnten. Der Ausweg: eine Niere auf dem Schwarzmarkt verkaufen. Online traf er dann auf drei Organhändler, die dem Jungen 2.800 Euro für seine Niere versprachen. So reiste er im April 2011 von seiner Heimat Anhui in die 900 Kilometer entfernte Provinz Hunan. 

Wer waren die Chirurgen?

In Hunan fand die Operation schließlich in einer illegalen Hinterhof-Klinik statt und wurde von Chirurgen durchgeführt, die eigentlich in örtlichen Krankenhäusern angestellt waren. Anschließend wurde die Niere auf dem Schwarzmarkt an einen Patienten für umgerechnet 28.000 Euro verkauft. Davon erhielt Wang 2.800 Euro. 

So reagierte die Familie

Am Ende kaufte Wang ein iPhone 4, sowie ein iPad 2 – was seine Mutter natürlich wunderte. Nachdem er die Tat beichtete, rief sie direkt die Polizei. Ein Jahr später wurden neun Personen angeklagt, die in dem Fall verwickelt waren und bekamen schließlich eine Freiheitsstrafe von drei bis fünf Jahren. Nun ist Wang ans Krankenbett gefesselt – und wird es wahrscheinlich auch für immer bleiben – es sei denn, es geschieht ein Wunder.

erste-periode-im-schulbus-quer
Ein Mädchen bekommt im Schulbus zum ersten Mal ihre Tage – und wie dieser Junge reagiert, ist einfach nur bemerkenswert! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...