• Heldenhaft! So reagiert ein Junge auf die erste Periode seiner Mitschülerin.

    Ein Mädchen bekommt im Schulbus zum ersten Mal ihre Tage – und wie dieser Junge reagiert, ist einfach nur bemerkenswert!

weiterlesen

Heldenhaft! So reagiert ein Junge auf die erste Periode seiner Mitschülerin

Ein Mädchen bekommt im Schulbus zum ersten Mal ihre Tage – und wie dieser Junge reagiert, ist einfach nur bemerkenswert!

erste-periode-im-schulbus-quer

Erinnerst Du Dich noch an den Moment, an dem Du zum ersten Mal Deine Tage bekommen hast? Oder steht es Dir vielleicht sogar noch bevor? So viel steht jedenfalls fest: Das Glück, bei der ersten Periode zuhause zu sitzen oder wenigstens eine Toilette mit ausreichend Klopapier in der Nähe zu haben, hat nicht jedes Mädchen. 

Horrorvorstellung: Die erste Periode irgendwo im Nirgendwo bekommen

Absolute Horrorvorstellung? Die erste Periode irgendwo im Nirgendwo zu bekommen, wo weit und breit keine Toilette in Sicht ist. Etwa im Wald oder im Schulbus! Letzteres ist einem jungen Mädchen passiert. Und als wäre die erste Periode nicht schon aufregend genug, müssen auch noch zahlreiche Mitschüler im Bus sitzen… Denn wie wir wissen: Pubertierende Teenies können manchmal ganz schon böse sein!

So heldenhaft reagierte ein Junge

Wahrscheinlich hast Du bis jetzt auch gedacht, dass sich besonders Jungs über so einen Fauxpas lustig machen würden. Aber ein junger Mitfahrer in dem Schulbus, der gerade mal ein Jahr älter war als das Mädchen, reagierte besonders heldenhaft! Als er den blutigen Fleck auf der Hose der Schülerin entdeckte, schrie er das nicht lachend durch den gesamten Bus, sondern machte das Mädchen unauffällig darauf aufmerksam und bot ihr sogar seinen Pulli zum Verdecken an! Wow! Was für eine tolle Tat! Als das Mädchen den Pulli im ersten Moment peinlich berührt ablehnte, ließ er sich nicht abwimmeln, sondern sagte: „Ich habe Schwestern! Es ist alles gut!“ – als wäre es das Normalste auf der Welt. Was es ja auch eigentlich ist! 

So reagierte ihre Mutter

Die Mutter war über die Story genauso glücklich, wie wir und teilte die Geschehnisse in einer Facebook-Gruppe (ein User veröffentlichte den Beitrag später auf Reddit). Darin schrieb sie unter anderem: „Wenn Sie die Mutter von diesem Jungen sind, dann will ich mich einfach nur bei Ihnen bedanken. Sie haben ihn richtig erzogen.“

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen!

Periode: Alles, was du über die Tage wissen musst

Fünf Dinge, die du vor allem im Sommer bei deiner Periode beachten solltest.

10 Dinge, die jedes Mädchen während der Periode durchmacht

mehr zum Thema