25. Dezember 2019
Mir gefällt mein Weihnachtsgeschenk nicht! Was kann ich tun?

Mir gefällt mein Weihnachtsgeschenk nicht! Was kann ich tun?

Weihnachtsgeschenke – ein Thema, das viele von uns nicht nur vor, sondern auch nach dem Fest beschäftigt. Vor allem, wenn es nicht gefällt. Was kann ich dann tun?

mädchen mit weihnachtsgeschenken
© Pexels
Mir gefällt mein Weihnachtsgeschenk nicht! Was soll ich tun?

Mir gefällt mein Weihnachtsgeschenk nicht! 

Es ist nicht so abwägig, dass bei der Bescherung ein Geschenk bei dir landet, was dir gar nicht so gefällt. Vielleicht weißt du einfach nicht so recht, was du damit anfangen sollst. Keine Sorge, das ist sicher jedem von uns schon einmal passiert. Kaum haben wir das Geschenk ausgepackt, stellen wir fest, dass es uns nicht gefällt. Doch was machen wir dann? Tun wir so, als würde es uns gefallen? Bedanken wir uns einfach und legen es dann so weit weg, bis wir es vergessen haben? Nein! Sobald wir beim Auspacken merken, dass uns das Geschenk nicht zusagt, sollten wir der schenkenden Person gegenüber ehrlich sein und auf die Frage „Und gefällt’s dir?“ wahrheitsgemäß antworten. Bedankt euch für das Geschenk und auch für die Mühe – denn die Person hat sich sicherlich viele Gedanken darüber gemacht. Seid dankbar und sagt dann ehrlich, dass ihr leider nichts damit anfangen könnt, oder es euch wirklich leider nicht gefällt. 

Ich traue mich nicht!

Wenn du dich dabei unwohl fühlst und die Person nicht verletzen willst, zwingt dich natürlich keiner dazu, es ihr zu sagen. Fair wäre es allerdings. Denn wenn Er oder Sie es im Nachhinein durch andere erfährt, dass es dir nicht gefällt oder du es schon weggeschmissen hast, wäre die Person vielleicht traurig oder gar enttäuscht? Wenn du das Geschenk allerdings schon längst ausgepackt vor dir liegen hast, dann können wir dir empfehlen, es entweder beim Wichteln mit Freunden weiter zu verschenken oder es über eine App oder Online-Plattform zu verkaufen. Alles was ihr dafür tun müsst, ist einfach ein paar Fotos vom Gegenstand oder dem Kleidungsstück zu machen und die dann anschließend hochzuladen. Ziemlich sicher wird sich ein neuer Besitzer finden! Und mit etwas Glück kannst du sogar noch dein Taschengeld aufbessern!

Vergesse nie,…

… dass Geschenke nicht selbstverständlich sind! Sei immer dankbar für das, was du geschenkt bekommst und schätze es auch wert. Fühle dich nicht persönlich direkt angegriffen, wenn das Geschenk absolut nicht zu dir passt. Die schenkende Person hat sich Gedanken darüber gemacht und Zeit und Geld dafür investiert, um dich glücklich zu machen. 

Osterhase mit Happy Easter Karte im Mund
Ostern steht vor der Tür! Und jeder freut sich über eine kleine Aufmerksamkeit. Wir haben ein paar kleine Ideen, die teuer aussehen, aber es nicht sind! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...