WhatsApp: Nachrichten werden sich bald selbst löschen

WhatsApp: Nachrichten werden sich bald selbst löschen

WhatsApp testet momentan ein Update. Danach sollen sich deine Nachrichten ganz von alleine löschen.

Mädchen mit Handy
© PexelsSelbstlöschende Nachrichten bei WhatsApp? Oh YES!

Selbstlöschende WhatsApp-Nachrichten – Das wissen wir bereits!

Bald soll sie kommen: Die Funktion bei WhatsApp, bei der ihr einen Timer auf eure Messages stellen könnt und die sich nach Ablauf der Zeit ganz von alleine wieder löschen. Zwar befindet sich das Ganze noch im Teststadium, dennoch haben die Betreiber der App schon ein paar Infos veröffentlicht. So soll sich die Message mit Timer in Gruppen-Chats und auch in Einzel-Chats posten lassen. Cool ist vor allem, dass du die Zeit genau einstellen kannst. Sprich: 10 Minuten? 1 Stunde oder doch lieber ganze 12? Du allein entscheidest, wie lang die Empfänger deine Nachricht lesen dürfen. Wer zu spät kommt, der hat demnach Pech gehabt! ;)

Wann kommt die Funktion der selbstlöschenden WhatsApp-Nachrichten?

Ein genaues Datum steht leider noch nicht fest. Es wird erst einmal ausgiebig getestet und auf Funktionalität und Praktikabilität geprüft. Erst wenn sich die Betreiber sicher sind, dass die Funktion keine „Nebenwirkungen“ hat, wird sie veröffentlicht. Dann werden wir aber die ersten sein, die sich das Update holen. Schließlich lassen sich damit so einige witzige und lustige WhatsApp-Nachrichten verfassen. Vielleicht sogar eine riskante 1 Minuten Nachricht an unseren Schwarm? Liest er sie? Vielleicht ja, vielleicht nein...

Mädchen am Handy
Designer Ji Lee entwirft Emojis, die die Coronavirus-Krise thematisieren. Alles zu den neuen Corona-Emojis. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...