Dagi Bee und Eugen: Ist Mia ihr zweiter Hund?

Dagi Bee und Eugen: Ist Mia ihr zweiter Hund?

© Instagram / zulathepom

Finally! %uD83D%uDE0D%uD83C%uDF89 My new best friend @mia_thepomsky %uD83D%uDC36 #pomgang #pomsky #pomeranian

Ein Beitrag geteilt von My name is Z U L A (@zulathepom) am


dagi-bibi-snapchat-quer

Dagi bekommt Snapchat-Emoji

Sie wird gefeiert wie ein Star - Dagi Bee ist mit ihrem gleichnamigen YouTube-Kanal mega erfolgreich und ihre Fans lieben alles, was sie postet. Hier halten wir euch auf dem Laufenden und informieren euch über alles, was ...
Weiterlesen

Update: Dagi hat jetzt verraten, dass es sich bei Mia nicht um ihren Hund handelt sondern um den Hund von Freunden. Allerdings finden die beiden den Pomsky (75 % Zwergspitz und 25 Prozent Husky) so niedlich, dass es nicht verwunderlich wäre, wenn sie sich doch noch einen Hund holen würden. ;-)

Alt: Wie süß ist diese Hündin denn? Dagi präsentiert auf dem Instagram-Kanal @zulathepom einen super niedlichen Hund, der neben Zula sitzt, und schreibt dazu: "Finally! My new best friend @mia_thepomsky." Mia hat nämlich auch ein eigenes Instgram-Profil. Allerdings fragen sich jetzt viele, ob das der zweite Hund von Eugen und Dagi ist - nicht nur, dass Dagi einen VLOG für heute auf ihrem Hauptkanal angekündigt hat (vielleicht der "Wir holen uns einen zweiten Hund"-Vlog?), auch die Profilbeschreibung des Instagram-Kanals mutet schon sehr nach der Beschreibung von Zula an. Mit der einzigen Ausnahme, dass Mias "Eltern" Dagi und Eugen noch nicht eingetragen sind. Wir sind gespannt!


Lade weitere Inhalte ...