• Die Lochis: Deshalb hat Heiko geweint!

    Vor kurzem haben die Lochis endlich ihr zweites Album #Whatislife herausgebracht! Aber warum gab es Tränen?

weiterlesen

Die Lochis: Deshalb hat Heiko geweint!

Vor kurzem haben die Lochis endlich ihr zweites Album #Whatislife herausgebracht! Ziemlich aufregend! Nicht nur für die Fans. Auch Heiko und Roman sind total happy. Oder doch nicht?

die-lochis-roman-heiko-neues-album

Seit mehreren Monaten haben sie an den zwölf Songs gearbeitet, die nun endlich perfekt sind. Dafür reisten sie zum Beispiel nach Thailand. Das Besondere an dem neuen Album: Es kommt von Herzen. Und zwar so sehr, dass die Zwillinge eine ganz andere Seite von sich zeigen. 

Ein ganz besonderes Lied: „Schatten springen“

Ein Lied ging den beiden sonders an Herz und Nieren: Das Lied „Schatten springen“. Bei der Aufnahme hätte Heiko sogar geweint. Im Interview mit der Bravo verriet er:

"Bei 'Schatten springen' habe ich geweint während der Aufnahme. Wieso, sage ich nicht und werde ich auch nie verraten, aber ich habe geweint. Man hört mich auf dem Album also weinen.“ 

Auch Roman ist berührt

"Ich hab letztens auch 'Schatten springen' gehört und hatte Tränen in den Augen, weil das Ende so sentimental ist. In dem Song geht es viel ums Fehler einsehen, Dinge verzeihen und zusammenhalten. Das ist ein sehr schönes Thema, mit dem sich glaube ich viele identifizieren können, so wie wir auch und deshalb haben wir den Song geschrieben. Es ist einfach eine richtige Ballade mit Streichern am Ende – sau schön.“ 

Was wohl hinter den Emotionen steckt? Vielleicht ein gemeinsames Erlebnis? Wir werden es wohl nie erfahren. Aber eins ist sicher: Bei Passagen wie "Doch sind es die Kleinigkeiten, die uns auseinander reißen. Manchmal muss man Fehler einsehen, um sie dann zu verzeihen" und "Doch wenn alle Stricke reißen und wir auf dünnem Eis sind, dann müssen wir zusammen halten. Also lass uns nicht mehr streiten" werden wir auch ganz sentimental.

Diese Star News könnten Dir auch gefallen:

Wahnsinn! Dagi Bee kooperiert jetzt mit H&M!

Eda Vendetta: Darum solltest Du nicht gleich Schluss machen!

Backstage: Mädchen.de beim Videodreh mit den Youtube-Stars Kisu und Diana

mehr zum Thema