Justin Bieber: Calvin Klein Verarsche

Justin Bieber: Calvin Klein Verarsche

Es scheint kein Ende zu nehmen. Immer wieder tauchen Pics und Clips auf, in denen die neue Kampagne von Calvin Klein, mit Justin Bieber in der Hauptrolle, veräppelt wird. In dem neuen Video von "Staurday Night Live" wird Justin sogar von einer Frau gespielt!

© Die neue CK-Kampagne mit Jus hat eine Welle mit Parodien ins Rollen gebracht. (Video: YouTube / HappenToday; Foto: Instagram / justinbieber)

Mehr Kind geht praktisch nicht. XXS-Boxershort, City-Roller, weinend am Boden sitzend, missglückte Korbwürfe mit einem Basketball und eine etwas angenervte "Lara Stone" - so wird Justin Bieber in dem neuen Video von "Saturday Night Live" dargestellt. Der Clip ist genauso aufgebaut, wie das Original von Calvin Klein, außer, dass Jus und das Topmodel Lara Stone von Schauspielerinnen verkörpert werden.

Default-Teaserbild portrait

Ariana Grande: Lippenstift für einen guten Zweck

Stars machen Werbung für Kosmetik, Klamotten oder Parfüm ? und wenn Rihanna, Kendall Jenner oder Ariana Grande als Testimonials agieren, läuft das Geschäft meist wie geschmiert, denn schließlich will ...
Weiterlesen

Gekleidet mit einem Tanktop und einer weißen Boxershort versucht "Jus" in der Parodie seine Muskeln zu präsentieren, "Lara Stone" anzuflirten und Liegestützen zu machen. Alles ohne Erfolg. Auf Augenhöhe mit dem Topmodel ist Justin auch erst, als er sich auf einen Kasten stellt. Auch das Gerücht, dass die Hose von dem Sänger ausgestopft oder mit Photshop bearbeitet worden sei, wird in dem Clip aufgezogen. Justin hat sich noch nicht zu der Parodie geäußert, aber was meint ihr zu der Verarsche?

Wie findet ihr den Clip? Ist es Psychoterror für den Armen oder einfach lustig?

Lade weitere Inhalte ...