Luna Darko legt sich mit Melina an

Luna Darko legt sich mit Melina an

© Twitter / kittischnitti, MelinaSophie

Luna Darko liebt es, ihre Meinung öffentlich kundzutun - damit hat sie schon öfter Diskussionen losgetreten, die auch andere YouTuber mit einbezogen haben (siehe: Luna Darko kritsiert Bibi wegen Elefanten-Bild oder Luna Darko zofft sich zum Thema Fleischkonsum). Nun hat sie einen Kommentar zum diesjährigen Webvideopreis losgetreten - und da Melina den Award "Person of the year female" bekam, sind sich die Fans sicher, dass sie auch auf Melina mit ihrem Kommentar abzielt! Eine Userin schreibt beispielsweise: "Aber DU hast Inhalt? Man sollte nicht mit Steinen werfen, wenn man im Glashaus sitzt. Melina bringt sicher besseren Content." Melina twitterte kurze Zeit später: "Warum immer öffentlich anzicken? Ruft doch an, wenn's ein Problem gibt. Wenn es ein Telefonat nicht wert ist, kann's nicht so wichtig sein." Unter diesem Post diskutieren Melinas Fans mit Luna Darko - und werfen ihr vor, dass sie mit ihrem Post Freundschaften zerstört. Doch Luna Darko scheint sich nicht wirklich aus Freundin von Melina zu verstehen: "Was "Freundschaft" wirklich ist müssen viele erst noch herausfinden.[...] Das stimmt auf jeden Fall, oft wird sich eine ehrliche Bindung zu anderen aber einfach eingeredet, ohne dass man es wirklich fühlt." Ah ja. Also irgendwie kann es Luna Darko nicht lassen, andere mit ihrer Meinung zu provozieren - auf der anderen Seite hat jeder sein Recht auf freie Meinungsäußerung. ;-)

Lade weitere Inhalte ...