Wer darf bei dir markieren?

Wer darf bei dir markieren?

Default-Teaserbild portrait

Ältere Inhalte beschränken

Facebook gehört für die meisten von uns zum Alltag dazu. Allerdings wird es immer schwieriger, die komplizierten Privatsphäre-Einstellungen zu durchblicken. Spätestens seit Einführung der Facebook-Chronik ist es extrem auf ...
Weiterlesen

Du kannst außerdem kontrollieren, welche Freunde in deinen Beiträgen von anderen markiert werden dürfen, indem du im nächsten Unterpunkt ?Markierungen, die Freunde zu deinen eigenen Beiträgen hinzufügen, prüfen? ?aktivieren? klickst. Vorsicht: Wenn du eine Markierung bestätigst, können die markierte Person und deren Freunde alle den Beitrag sehen, auch wenn sie nicht mit dir befreundet sind. Zu guter letzt kannst du einstellen, ob anderen Leuten Markierungsvorschläge von dir geschickt werden sollen. Das heißt, dass Freunde von Facebook den Vorschlag bekommen, dich auf einem Bild zu markieren, sobald es dir ähnlich sieht. Auch diese Funktion kannst du durch einen schnellen Klick deaktiveren, indem du ?Niemand? angibst.

Lade weitere Inhalte ...