Wer sieht deine Pinnwand?

Wer sieht deine Pinnwand?

Default-Teaserbild portrait

Ältere Inhalte beschränken

Facebook gehört für die meisten von uns zum Alltag dazu. Allerdings wird es immer schwieriger, die komplizierten Privatsphäre-Einstellungen zu durchblicken. Spätestens seit Einführung der Facebook-Chronik ist es extrem auf ...
Weiterlesen

Unter dem zweiten Punkt, ?Chronik und Markierungen?, kannst du einstellen, was auf deiner Chronik für andere sichtbar ist und wer darauf zugreifen kann. Möchtest du zum Beispiel nicht, dass Freunde bei dir auf die Seite posten, wählst du ganz einfach ?niemand? aus. Wer sehen kann, was andere auf deiner Chronik posten, kannst du entweder unter ?benutzerdefiniert? wieder ganz individuell durch Eingabe der einzelnen Personen, vor denen etwas verborgen bleiben soll, eingeben. Oder du wählst ?Freunde? oder ?Freunde und Freunde von Freunden?. Unter ?alle? ist deine Pinnwand für jeden Facebook-Nutzer sichtbar, was im Hinblick auf deine Privatsphäre bei Facebook nicht gerade empfehlenswert ist.

Lade weitere Inhalte ...