Apfel-Gesichtsmaske selber machen

Apfel-Gesichtsmaske selber machen

© Foto: Thinkstock
Gesichtsmasken selber machen quer
Gesichtsmasken entspannen die Haut, machen sie wieder herrlich frisch und sind eine schöne Art, sich selbst zu verwöhnen.  Weiterlesen

Wenn sich deine Haut trocken anfühlt oder spannt, hilft diese Gesichtsmaske. Sie ist übrigens auch ein Wundermittel gegen Hautunreinheiten, da das Fruchtfleisch von Äpfeln neben Vitamin A und C (wirken antioxidativ) auch Zink enthält, das gegen Pickel und Mitesser hilft.

Das brauchst du: 

  • 1 Apfel

  • 2 EL Quark oder Joghurt

  • 1 EL Honig

Den Apfel in dünne Scheiben schneiden und beiseite stellen. Vermische dann den Quark oder Joghurt mit dem Honig. Trag die Paste im Gesicht auf und leg die Apfelscheiben darüber. 15 Minuten lang entspannen und danach mit warmen Wasser abwaschen.

Lade weitere Inhalte ...