Schütze deine blonden Haare

Schütze deine blonden Haare

Schütze deine blonden Haare
© giphy.com
beauty-hacks-sommer-quer

So entfernst du Selbstbräuner-Streifen

Dein Make-up verläuft und die Haare sind strähnig? Wir freuen uns zwar alle, dass Sommer ist, aber auf diese nervigen Nebenerscheinungen können wir sehr gerne verzichten! Mit diesen 12 Beauty-Hacks wird dein Sommer fantastisch!
Weiterlesen

Chlor kann mit deinen blonden Haaren und auch deinen Strähnchen wirklich viel Schaden anrichten ? denn mit ein bisschen Pech verfärben sich die weizenblonden Haare in grasgrüne Strähnen. Um das zu vermeiden, entweder einen Leave-In Conditioner in die Haare sprühen oder, wenn man es natürlicher mag, etwas Oliven- oder Kokosöl in die Mähne kneten. Und am wichtigsten ist es, die Haare nach jedem Tauchgang mit klarem, chlorfreiem Wasser auswaschen. Wer hart im Nehmen ist, spült die Haare mit kaltem Wasser aus ? so bekommst du eine Extraportion Glanz!

So schützt du deine Haare noch besser: Blonde Haare

Lade weitere Inhalte ...