Feuchtigkeit für fliegende Haare

Feuchtigkeit für fliegende Haare

© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Wie oft soll ich meine Spitzen schneiden?

Träumst du auch von langen, glänzenden Haaren, um die dich alle beneiden? Mädchen.de verrät, was du für deine Traummähne tun musst: Die besten Tipps und Produkte für lange Haare?
Weiterlesen

Der Albtraum: Die Haare laden sich statisch auf und stehen nach allen Seiten ab! Das hilft: Nach dem Waschen mit Feuchtigkeitsspray einnebeln und trocken föhnen. Falls das Haar trotzdem fliegt: einen Hauch Creme oder Wachs in den Handflächen verreiben und mit der flachen Hand sanft über die Strähnen streichen.

Lade weitere Inhalte ...