Aus alt mach neu: Jeansjacke pimpen

Aus alt mach neu: Pimpe deine Jeansjacke!

Wenn der Frühling endlich da ist und wir wieder dünnere Jacken tragen können, ist die Jeansjacke ein echtes Allround-Talent. Man kann sie so gut kombinieren! Doch du magst deine alte Jeansjacke gar nicht mehr? Kein Problem! Die liebe Jill von MädchenKram by Jill zeigt euch im neuen Tutorial, wie ihr eure alte Jeansjacke pimpen könnt. Los geht’s!

© Paul Schirnhofer

Was du brauchst, um deine Jeansjacke zu pimpen:

Jeansjacke

unterschiedliche Textilmalfarbstifte (z.B. Marabu Fashion Liner, ca. 3 Euro, über creativ-discount.de)

verschiedene Federn (z.B. ab ca. 2 Euro über kreativ-depot.de)

circa 20 Glasperlen mit großen Löchern (z.B. ab ca. 2 Euro über perlenscheune.de)

Glitzersteine (z.B. ab 3 Euro über idee-shop.com)

Nadel und Draht

Schere

Kleber

Jeansjacke pimpen –  so geht’s:

Schritt 1: Zeichne mit einem der Textilmalfarben in der Mitte der Jacke einen kleinen Kreis und zeichne mit einer anderen Farbe ein Mädchen hinein. Passe auf, dass du unter dem Kreis genug Platz hast – da kommen nachher die Federn hin.

Schritt 2: Zeichne nun einen zweiten, größeren Kreis drum herum und mache mit einer anderen Farbe Bögen zwischen den Kreisen.

Schritt 3: Zeichne nun dieselben Bögen andersherum – so entsteht ein cooles Muster.

Schritt 4: Lasse die Farbe gut trocknen und beginne in der Zwischenzeit mit der Dekoration der Federn. Binde mit Draht ein paar Federn zusammen und fädle Glasperlen auf.  Stecke das Ende der Feder in die erste Glasperle und klebe sie mit ein wenig Kleber fest. Wiederhole das alles drei Mal!

Schritt 5: Nähe die Federn an der Unterseite des Traumfängers fest.

Schritt 6: Klebe verteilt ein paar Glitzersteine auf und die Boho-Jeansjacke ist fertig. So konntest du ganz leicht deine Jeansjacke pimpen!

Du möchtest von Jill nichts mehr verpassen? Dann abonniere sie auf ihrem YouTube-Channel Jills Welt. Ansonsten kannst du ihr noch bei Instagram folgen unter @jilloptv oder @jillyrocket. Viel Spaß!

Übrigens: Das letzte Mal hat Jill für euch ein tolles Armband selber gemacht

found-on-the-street-blog-quer
Kleidung von der Straße aufsammeln? Kommt gar nicht in Frage! Diese Einstellung haben nicht wenige Menschen in der heutigen Zeit. Doch Karina Papp und Anna Vladi zeigen auf ihrem Insta-Account "found_on_the_street", dass Mode, die sie auf der Straße... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...