"Cursed": Alle Infos zur neuen Netflix-Serie

"Cursed": Alle Infos zur neuen Netflix-Serie

Netflix liefert eine neue Serie namens "Cursed – die Auswerwählte", die besonders "Tote Mädchen lügen nicht"-Fans gefallen dürfte. Alle Infos gibt's hier.

Cursed Netflix
© Netflix
"Tote Mädchen lügen nicht"-Star Katherine Langford übernimmt die Hauptrolle in "Cursed".

Fans von "Tote Mädchen lügen nicht" dürfen sich freuen. Es gibt zwar kein Wiedersehen mit dem kompletten Cast der beliebten Serie, doch auf eine Darstellerin dürfen wir uns jetzt freuen: Katherine Langford ist zurück auf Netflix – und zwar als Hauptdarstellerin der neuen Netflix-Serie "Cursed – die Auserwählte". 

Worum geht es in "Cursed – Die Auserwählte"?

Katherine Langford spielt in "Cursed – Die Auserwählte" den Charakter "Nimue", eine junge Frau mit einer geheimnisvollen Gabe, die dazu bestimmt ist, zur mächtigen Herrin vom See zu werden. Die Serie ist eine Neuinterpretation der bekannten "Artus-Sage". Nach dem Tod ihrer Mutter findet Nimue auf ihrer Suche nach Merlin, dem sie ein uraltes Schwert überbringen soll, einen unerwarteten Verbündeten: den einfachen Söldner Arthur. 

Im Grunde handelt es sich bei "Cursed – Die Auserwählte" um eine Coming-of-Age-Geschichte, verpackt in Themen wie der Vernichtung der Natur, religiösem Terror oder sinnloser Kriege. 

Hier könnt ihr euch den Trailer zu "Cursed – Die Auserwählte" anschauen:

Ab wann ist "Cursed – Die Auserwählte" auf Netflix verfügbar?

Lage müssen wir uns nicht mehr gedulden. Ab dem 17. Juli 2020 wird "Cursed – Die Auserwählte" exklusiv auf Netflix abrufbar sein.

tote-mädchen-lügen-nicht-schauspieler-quer
"Tote Mädchen lügen nicht" ist mit der vierten Staffel nun zu Ende gegangen. Damit müssen wir uns auch von den Darstellern – zumindest in dieser Zusammensetzung – verabschieden.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...