Heute erscheint die Fortsetzung von "To All the Boys I’ve Loved Before“!

Heute erscheint die Fortsetzung von "To All the Boys I’ve Loved Before"!

Das Warten hat endlich ein Ende! Heute, am 12. Februar erscheint „To All the Boys: P.S. I Still Love You“ auf Netflix. Wird die Fortsetzung besser als Teil Eins?

„To All the Boys: P.S. I Still Love You“
© Netflix Wie geht es weiter in „To All the Boys: P.S. I Still Love You“?

Im ersten Teil der RomCom erreichten die Briefe, die Lara Jean eigentlich nur für sich selbst an ihre heimlichen Angebeteten geschrieben hat, die Auserwählten auf mysteriöse Art und Weise wirklich. Was mit einer superpeinlichen Aktion begann, endete wie im Märchen. Was folgt nun in der Fortsetzung?

Darum geht es in „To All the Boys: P.S. I Still Love You“

Peter und Lara Jean sind totally in love. Einfach alles stimmt. Doch vielleicht sorgen aus diesem Grund schon die kleinsten Unstimmigkeiten für eine Krise. Will er sie vielleicht doch nur ins Bett bekommen? Und dann sorgt Peters Ex-Freundin Gen auch noch dafür, dass jeder romantische Moment kippt. Oh man!

Neben dem Liebes-Chaos findet Lara Jean im Altenheim, ihres außerschulischen Projekts, Abwechslung. Dort trifft sie auf einen Jungen, der ebenfalls im ersten Teil einen Brief erhalten hat. Uhhh! 😍

Unser Fazit:

Der zweite Teil lohnt sich definitiv! Er wird den ersten Teil nicht übertreffen, ist aber dennoch eine leichte Kost für einen Abend.

Sex Education
Die Netflix-Serie "Sex Education" ist erst im Januar mit Staffel 2 an den Start gegangen. Aber schon jetzt fragen wir uns: Wann geht es weiter? Gibt es eine Staffel 3? Wir haben die ersten heißen Infos!   Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...