WhatsApp-Hack: So kannst du gelöschte Nachrichten trotzdem lesen!

WhatsApp-Hack: So kannst du gelöschte Nachrichten trotzdem lesen!

Von wegen gelöscht. Es gibt einen ganz einfach Trick, mit dem du gelöschte Nachrichten wiederherstellen kannst. 

© unsplash

Ups, du hast den Screenshot des Chat-Verlaufs mit deinem Schwarm nicht an deine beste Freundin, sondern an ihn höchstpersönlich geschickt? Klar, da will man am liebsten im Erdboden versinken. Gut, dass es mittlerweile die Löschen-Funktion gibt – denn bist du schnell genug, bekommt der Gute gar nichts von diesem Ausrutscher mit – dachten wir bisher jedenfalls. Denn nun gibt es einen neuen Trick, der die beliebte Funktion komplett auf den Kopf stellt. 

So kann man gelöschte WhatsApp-Nachrichten lesen

Aufatmen kannst du schonmal, wenn dein Schwarm oder jede andere betroffene Person ein iPhone hat. Denn der Trick funktioniert bisher nur auf Android-Smartphones. Der Grund: Dort werden alle Nachrichten – sogar die gelöschten – im Hintergrund gespeichert. Ein verstecktes Protokoll sorgt jedoch dafür, dass du die Nachrichten trotzdem lesen kannst. Dafür brauchst du lediglich die App „Notif Log“. Sobald du sie installiert hast, musst du nur noch den Zugriff auf deine Benachrichtigungen erlauben, et voilà: Du kannst dir alle gelöschten WhatsApp-Nachrichten anschauen. 

Gut für uns, wenn wir nichts zu verbergen haben, aber andersrum würden wir wahrscheinlich am liebsten im Erdboden versinken… Da hilft nur eins: Dafür sorgen, dass dein Schwarm niemals von diesem Trick erfährt!

Lade weitere Inhalte ...