Crash-Diät, Radikaldiät & Co: Der Diäten-Guide

Crash-Diät & Co: Welche Diät hält, was sie verspricht?

Diäten im Vergleich: Metabolic Balance

In dem ganzen Wirr-Warr von Diäten, Ernährungsumstellungen und Tipps blickt kein Mensch mehr durch, oder? Wir haben die Facts und Antworten auf deine Diät-Fragen gesammelt und verraten dir, mit welcher Ernährung du wirklich abnehmen kannst und von welcher Diät du lieber die Finger lassen solltest.

© Foto: Thinkstock

Metabolic Balance ist eine Stoffwechseldiät. Nach einer Blutuntersuchung wird von einem Arzt ein persönlicher Ernährungsplan zusammengestellt, der meistens aus sehr eiweißhaltiger Nahrung besteht. Außerdem muss man sich an sehr exakte Mengenangaben halten. Dreimal am Tag darf gegessen werden, jedoch muss immer eine Pause von 5 Stunden eingehalten werden. Die Diät funktioniert nur in Begleitung eines Arztes, Heilpraktikers oder Ernährungsberater und eine Blutuntersuchung muss dem Ganzen voran gehen. Das macht die Diät recht unpraktisch und schwer durchführbar. Zusätzlich ist die ärztliche Betreuung teuer ? im Schnitt kommen Kosten von 360 Euro auf einen zu. Doch viele Abnehm-Willige schwören auf die Metabolic Balance Diät? Wäre ja auch noch schöner, wenn es nichts bringen würde!

Lade weitere Inhalte ...