Diese TikTok Challenge kann tödlich sein

Diese TikTok Challenge kann tödlich sein

Bitte nicht zuhause nachmachen! Denn: Diese TikTok Challenge kann tödlich sein!

tiktokquer
© Istock

Eigentlich sollen TikTok Challenges ja Spaß machen. Aber anscheinend gibt es auch welche, die nicht nur unlustig sind, sondern sogar tödlich! WHAT? Wenn ihr wissen möchtet, welche Challenge so gefährlich ist und ihr dementsprechend auf keinen Fall nachmachen solltet, dann bleibt dran!

Diese Challenge auf TikTok ist tödlich

Schon der Name lässt vermuten, dass hier etwas nicht stimmt! Die Skullbreaker Challenge, auf Deutsch: Schädelbrecher-Challenge, wurde vor allem durch die extreme Gefahr bekannt, die von ihr ausgeht. Bei ihr stehen drei Menschen nebeneinander in einer Linie. Sie ermutigen die Person in der Mitte gemeinsam in die Luft zu springen. Sobald die Person in der Mitte in die Luft springt, treten die Außenstehenden ihr die Beine weg. Was dann passiert? Die mittlere Person kracht mit voller Wucht auf den Rücken oder noch schlimmer: auf den Schädel. Wow! Wie schrecklich!

Schlimme Verletzungen durch TikTok die Skullbreaker Challenge

Bereits mehrere Jugendliche wurden dabei ernsthaft verletzt und erlitten zum Beispiel Gehirnerschütterungen und gebrochene Knochen. Es wurde sogar von Fällen berichtet, bei denen die Person in der Mitte an den Verletzungen der Challenge gestorben ist. So traurig und schlimm! Auf TikTok werden Videos der grauenhaften Skullbreaker Challenge mittlerweile direkt gelöscht und es gibt sogar einen neuen Trend: Videos, in dem vor der tödlichen TikTok Challenge gewarnt wird.

Bitte macht solch eine Challenge niemals mit! Seid unbedingt auch vorsichtig, wenn Freunde oder Bekannte eine neue Challenge mit euch ausprobieren möchten. Bei der Skullbreaker Challenge weiß die mittlere Person in den meisten Fällen nämlich nicht, dass ihr gleich die Beine weggetreten werden. Passt also bitte auf euch auf!

Frau am Handy
TikTok wird zur Lern-Plattform? Was? Jupp! Mit #LernenMitTikTok launcht TikTok jetzt ein eigenes Lern-Programm. Mehr dazu erfährst du hier! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...