• Traumdeutung: Das hat es zu bedeuten, wenn Du von Pickeln träumst.

    Crazy, aber OHO. Das bedeutet Dein Pickel-Traum.

weiterlesen

Traumdeutung: Das hat es zu bedeuten, wenn Du von Pickeln träumst.

Crazy, aber OHO. Das bedeutet Dein Pickel-Traum.

 quer traumdeutung pickel

Du träumst nachts davon, wie Du Deine Pickel ausdrückst? Das hat es zu bedeuten: Ob im Gesicht, am Rücken oder Po. Pickel sind nervig, sehen blöd aus und tun auch noch weh.
Vor allem wir Teens sind betroffen. Es scheint, als könnten wir nichts dagegen machen und müssten zusehen, wie die hässlichen Dinger uns nur so überfluten. Wir versuchen das Ausmaß durch Anti-Pickel-Cremes oder Zahnpasta so gering wie möglich zu halten. Wirkung: Fehlanzeige! Am Ende hilft oft nur der gewaltsame Versuch die Dinger auszuquetschen. 
Liegt es an den Mengen Süßigkeiten, an der Aufregung vor einer bestimmten Situation oder an unseren Hormonen? Fragen über Fragen, die wir in sämtlichen Foren lesen. Die richtige Antwort haben wir noch immer nicht. Doch was heißt es eigentlich, wenn wir davon träumen, wie wir unsere Pickel ausdrücken? Wir haben für Dich nachgefragt.

„Pickel ausdrücken“ - Die allgemeine Deutung 

Pickel stehen in der Traumdeutung für ein geschädigtes Selbstbewusstsein. Siehst Du Dich in Deinem Traum mit einem Monster-Pickel im Gesicht über den Pausenhof laufen, beschäftigst Du Dich wohl viel damit, was andere über Dich denken. Symbolisch betrachtet, kann der Pickel für eine Charaktereigenschaft stehen, die man an sich schon längere Zeit als negativ wahrnimmt und nicht akzeptiert. Mit dem Ausdrücken des Pickels im Traum versuchst Du Dich innerlich von der Eigenschaft zu distanzieren.

„Pickel ausdrücken“ - Die psychologische Deutung

Die Hautoberfläche als Spiegel der Seele. Das könnte man meinen, wenn man der psychologischen Traumdeutung glaubt. Erscheint ein Pickel auf Kinn, Nase oder Stirn, zeigt uns dies, dass etwas im inneren nicht in Ordnung ist. Durch den Druck an die Hautoberfläche, den Eiterhügel auf der Haut, will das Problem im übertragenden Sinn an die Oberfläche. (Seelische Belastung). 
Besonders interessant ist es, wenn Du Dich noch daran erinnern kannst, welche Emotionen Du beim Traumgeschehen, dem Ausdrücken hattest. 

- Tat es sehr doll weh? Dann ist es wohlmöglich ein sehr belastenden Thema für Dich. 

- Ist der Pickel noch nicht „reif“, Du kannst ihn also nicht ausdrücken? Dies könnte Dir symbolisieren, dass nicht alle Probleme sofort lösbar sind. Habe also etwas Geduld und Ausdauer. 

„Pickel ausdrücken“ - Die spirituelle Deutung

Spirituell betrachtet, bedeutet „Pickel ausdrücken“ eine Möglichkeit der geistigen Weiterentwicklung, die von Träumern blockiert wird. Hier solltest Du in Dich horchen und Dir die Frage stellen, welche Zweifel oder Gedanken Dich von dem Erreichen Deiner Ziele abhalten? 

Wenn Du wissen möchtest was der Ort Deines Pickels bedeutet, klick hier: https://www.maedchen.de/beauty/pickel-im-gesicht-das-ist-ihre-bedeutung