• Pickel am Oberarm: So wirst Du sie los!

    Du hast kleine Pickelchen an Deinem Oberarm entdeckt? Wir haben Tipps, wie Du sie wieder loswirst.

weiterlesen

Pickel am Oberarm: So wirst Du sie für immer los

Mit Pickeln am Oberarm ist es wie mit unreiner Gesichtshaut in der Pubertät. Manche haben sie, andere bleiben davon verschont. So kannst Du sie loswerden!

pickel-am-oberarm

Ursachen für Pickel am Oberarm

Diese kleinen rauen Pickel sind keine Anzeichen mangelnder Körperhygiene und auch nicht hormonell bedingt. Da kannst Du so oft duschen, wie Du willst. Die weißen und roten Pickel sind genetisch bedingt. Es handelt sich hierbei um eine Verhornungsstörung der Haarfollikel, was die Ablagerung von Keratin an den Talgdrüsen zu Folge hat und diese verstopft. Keratosis pilaris kann man nicht vollständig heilen. Es gibt aber Dinge, die Du tun kannst, um sie zu lindern.

So kannst Du Pickel am Oberarm lindern

1. Peelings

Sanfte Peelings können die Verhornungen öffnen, sodass Keratin abfließen kann. Besonders gut hilft ein Peeling mit Meersalz. Oder fahre einfach ans Meer! Denn viele Patienten haben beobachtet, dass sich das Hautbild am Meer verbessert hat. Grund dafür ist die heilende Wirkung von Meersalz und Sonne.

2. Ernährungsumstellung

Lebensmittel, in denen Zink und Vitamin A und C vorhanden sind, helfen nicht nur der Gesichtshaut zu strahlen, sondern auch der Oberarmpartie. Streiche fettige Lebensmittel von Deinem Speiseplan!

3. Feuchtigkeitscreme

Wenn Deine Oberarmpartie hinzu auch noch sehr trocken ist, verschlimmert es den rauen Effekt der Pickel. Creme Deine Arme jeden Abend vor dem Schlafengehen gut ein, und Du wirst sehen, dass sich Dein Hautbild verbessert.

Kann man Pickel am Oberarm einfach mit Make up abdecken?

Bei Pickeln im Gesicht greift man schnell zum Abdeckstift oder Make up. Die Pickel am Oberarm kannst Du natürlich auch überschminken, wenn sie Dich sehr stören, doch das tägliche Zukleistern kann die verstopften Poren nur noch verschlimmern. Versuche es doch erstmal mit regelmäßigem Peelen oder gehe mit Deiner besten Freundin auf Shoppingtour und suche nach einem Shirt oder süßen Kleid, das Deine Schultern bedeckt. So kann die Haut darunter atmen und die lästigen Pickel sind nicht sichtbar.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

Pickel am Körper: Das sind ihre Ursachen

Pickel am Po: So wirst du sie los!

Traumdeutung: Das hat es zu bedeuten, wenn Du von Pickeln träumst

mehr zum Thema