Der Hodensack

Der Hodensack

© Foto: Thinkstock
Junge mit Longboard
Wir haben alle lustigen und interessanten Fakten zum Thema Penis für Euch zusammengetragen. Weiterlesen

Der Hodensack ist sozusagen die körpereigene Klimaanlage: Damit das Sperma ordnungsgemäß produziert werden kann, hält er die Hoden immer etwas unter Körpertemperatur. Wenn es zu warm wird, entspannt sich der Hodensack, die Hoden hängen dann tiefer. Ist es umgekehrt zu kalt, beispielsweise beim Baden im kalten Wasser, zieht sich der Sack zusammen und die Hoden hängen eng am Körper. Dass sie unterschiedlich hoch hängen, ist ganz normal: So haben sie genügend Platz und engen sich nicht gegenseitig ein. Die Farbe reicht von lachsfarben über hellbraun bis dunkel, und auch die Form kann ganz unterschiedlich sein: Manche Hoden sehen eher aus wie kleine feste Säckchen, andere wie lose baumelnde Beutel.

Lade weitere Inhalte ...