Der erste Kuss: Aber wie? Wir haben die besten Tipps

Der erste Kuss: Aber wie? Wir haben die besten Tipps!

Bevor es zum ersten Kuss kommt, stellen sich viele Fragen. Wir sind der Sache auf den Grund gegangen.

© Unsplash Der erste Kuss soll möglichst romantisch werden und uns noch lange in Erinnerung bleiben! 

Das Kribbeln im Bauch, die Anrufe, das erste romantische Date und irgendwann: der erste Kuss. Das kann ganz schön aufregend sein! Doch bis es überhaupt so weit ist, machen wir uns ziemlich verrückt. Wann ist der richtige Zeitpunkt? Ist der Ort romantisch genug? Kann ich überhaupt gut küssen? Was, wenn es nicht so schön wird, wie erwartet? Wir versuchen, dir alle deine Fragen zu beantworten und dir die Angst vor der wohl schönsten Sache der Welt zu nehmen! 

Default-Teaserbild portrait

Erster Kuss: Nick Jonas

Der erste Kuss ist etwas ganz besonderes und wenn man ihn erlebt hat, vergisst man ihn nie! So geht es auch den Stars. Wir verraten dir, wie Taylor Swift, Justin Bieber und Co. ihren ersten Kuss erlebt haben? ...
Weiterlesen

Wann ist der richtige Zeitpunkt für den ersten Kuss?

Ihr datet euch gerade einmal seit fünf Minuten und schon gibst du ihm einen Schmatzer auf den Mund? Eher nicht so gut. Aber wann ist denn der richtige Zeitpunkt für den ersten Kuss? Schon beim ersten Date? Oder erst nach dem fünften Treffen? Gibt es da überhaupt eine Regel? So viel am Anfang: Liebe und Regeln? Schön wär’s! Das würde uns wahrscheinlich den einen oder anderen Liebeskummer ersparen. Doch anhand einiger Signale, kannst du trotzdem abschätzen, wann der richtige Zeitpunkt für den ersten Kuss gekommen ist. 

Körper- und Blickkontakt

Intensiver Körper- oder Blickkontakt sind auf jeden Fall Indizien dafür, dass die Zeit reif für den ersten Kuss ist. Möchtest du deinen Schwarm küssen, doch er weicht deinen Blicken aus? Kein gutes Zeichen. Das weist auf Desinteresse und Schüchternheit hin. Sei in diesem Fall also etwas vorsichtiger und überstürze nichts. Gegenüber dem Online-Magazin "Desired" verriet der Single- und Paartherapeut Wieland Stolzenburg Folgendes: „Wie schnell es zum ersten Kuss kommt, ist nur einer von vielen Faktoren, ob aus einem Date eine langfristige Beziehung wird. Manche küssen sich schon am ersten Tag, andere erst nach Wochen – und beides kann zu einer jahrelangen Beziehung führen. Und doch ist es manchmal ratsam, zu warten. Warum? Wenn sofort am ersten Abend geknutscht wird, ist es schwer zu erkennen, ob der andere wirklich ein langfristiges Interesse hat oder nur eine schnelle Nummer anstrebt.“

Wie sollte der erste Kuss aussehen?

Auch das ist von Paar zu Paar unterschiedlich. Manche erste Küsse sind kurz und flüchtig, andere wild, und ganz andere vorsichtig und zärtlich – es gibt also auch hier kein Rezept. Küssen lernen oder üben musst du vorher jedenfalls nicht – das kommt dann schon alles von allein. Und du wirst sehen, wenn du den richtigen Partner gefunden hast, harmoniert es von ganz allein. Lasst es am besten erstmal langsamer angehen, berührt euch zärtlich mit den Lippen und tastet euch dann – wenn ihr schon dazu bereit seid – mit der Zunge voran. Küsse deinen Schwarm so, wie du selbst geküsst werden möchtest, schließe die Augen und genieße einfach den Moment, ohne viel nachzudenken. Und falls doch mal was daneben geht: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen! Beim nächsten Mal wird es mit Sicherheit entspannter. Und so viel sei verraten: Man wird von Mal zu Mal besser! 

Der erste Kuss: Welche Rolle spielt der Ort?

Viele denken, der Ort sei unter anderem ausschlaggebend dafür, wie gut oder schlecht der erste Kuss ist. Aber das ist totaler Quatsch! Der Ort spielt gar keine ganz so wichtige Rolle dabei. Denn der erste Kuss wird immer etwas Besonderes sein, egal an welchem Ort er stattfindet – ob im Park, auf der Straße oder Zuhause auf dem Sofa. Um das Ganze jedoch einfacher zu gestalten, sollte der erste Kuss in einer ruhigen Umgebung stattfinden, in der eher weniger oder keine anderen Menschen zuschauen können. Dann könnt ihr deutlich entspannter an die Sache herangehen! 

zungenkuss-quer
Dir steht dein erster Zungenkuss bevor? Wie aufregend! Aber Vorsicht, bitte nicht gleich überstürzen. Um einem Sabberchaos keine Chance zu geben, haben wir ein paar hilfreiche Tipps! Weiterlesen

Der erste Kuss: Alle Do’s und Dont’s auf einen Blick!

Do’s

  • Lieber zurückhaltenden Einsatz zeigen, als zu voreilig zu sein
  • Lass dir Zeit und passe das Tempo an
  • Hör auf dein Bauchgefühl
  • Zaghafte, vorsichtige Annäherung
  • Zweites Mal küssen, wenn das erste Mal ein Erfolg war

Dont’s

  • Die falsche Situation auswählen
  • Euren Kusspartner aus heiterem Himmel überfallen
  • Direkt mit vollem Körpereinsatz küssen
  • „Ich liebe dich“ sagen 
  • Weiter küssen, wenn du dich nicht gut dabei fühlst

Der erste Kuss: Ein weiterer wichtiger Tipp

Falls dein erster Kuss nicht besonders schön ausgefallen ist, solltest du nicht entmutigen lassen – oder gar weiter küssen, auch wenn du es nicht schön, sondern unangenehm findest. Vielleicht brauchst du noch etwas mehr Zeit? Du musst nämlich nichts überstürzen! Wage dich einfach Schritt für Schritt an das Thema heran – irgendwann wird der richtige Moment kommen, an dem du das Küssen auch für dich entdeckst! 

richtig-kuessen-so-gehts-quer
Nichts ist aufregender als der erste Kuss. Kannst du gut küssen? Mach den Test! Was sein Kuss über ihn verrät und wen Stars zum Knutschen finden - auf Mädchen.de findest du jede Menge Tipps und Infos übers Küssen + ein witziges Kuss-Quiz! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...