Eltern kennenlernen: Das halten Jungs davon

Eltern kennenlernen: Das halten Jungs davon

© unsplash
was-denken-jungs-quer

Jungs über Party-Girls

Du wolltest schon immer wissen, wie Jungs wirklich ticken? Hier verraten jeweils fünf Boys, was sie von vielen typisch weiblichen Gewohnheiten halten ...
Weiterlesen

Es wird ernst: ER soll zum ersten Mal ihre Eltern kennenlernen. Ist das ein echter Härtetest für die Beziehung oder sehen Jungs das locker?

Basti (17): Ich mache mir da überhaupt keinen Stress. In erster Linie möchte ich ja mit ihr zusammen sein und nicht mit ihren Eltern. Und deswegen ist es mir auch relativ egal, wie mich Mami und Papi finden. Hauptsache sie weiß, was sie an mir hat!

Alex (16): Die meisten Mütter lieben mich und sehen mich als den perfekten Schwiegersohn. Deswegen fällt es mir leicht, entspannt in ein Date mit ihren Eltern zu gehen. Ich komme einfach gut an. Und wenn nicht ? auch egal!

Philip (15): Ehrlich gesagt, habe ich richtig Schiss vor dem ersten Treffen mit ihren Eltern. Kein Wunder: Man möchte einen perfekten Eindruck hinterlassen und macht vor lauter Aufregung aber meistens alles falsch. Das endet oft total peinlich.

Chris (17): Ich würde solchen Treffen am liebsten aus dem Weg gehen. Nicht, weil ich ein Arschloch bin und sie es nicht verdient hätte ? aber ich bin so ein nervöser Typ, der nur Unsinn redet, sobald sich ihre Eltern mit mir vernünftig unterhalten wollen.

Paul (16): Ich gehe dem ersten Treffen mit ihren Eltern solange es geht aus dem Weg. Nicht, weil ich Angst vor ihnen hätte ? aber ich bin ein Typ, der es langsam angeht und nur ungern gleich einen auf Familie macht. Ich finde es aufregender, wenn ich nur sie kenne.

Lade weitere Inhalte ...