Jodhpurhosen: Das denken Jungs darüber

Jodhpurhosen: Das denken Jungs darüber

© Gettyimages
was-denken-jungs-quer

Jungs über Party-Girls

Du wolltest schon immer wissen, wie Jungs wirklich ticken? Hier verraten jeweils fünf Boys, was sie von vielen typisch weiblichen Gewohnheiten halten ...
Weiterlesen

Sie sind luftig, bequem und das ultimative Sommer-Must-have! Jodhpurhosen sind knöchellange Reithosen mit weiten Oberschenkeln und engen Unterschenkeln. Schritt- und Sitzfläche der Hose sind mit Leder besetzt. Benannt wurde sie nach der indischen Stadt Jodhpur. Die Jodhpurhose entwickelte sich dort aus den indischen Reithosen. Die Briten übernahmen den Schnitt als ideale Reithose und für die Kavallerie. Ob unsere Süßen den Hosen-Trend im Orient-Style genauso lieben wie wir? Fünf ehrliche Antworten...

Manuel (16): Ich persönlich finde diese Hosen überhaupt nicht cool. Da hängt zu viel Stoff herum. Figurbetonte Kleidung wie Röhrenjeans gefällt mir bei Mädchen einfach besser.

Robert (18): Mir gefallen diese Hosen. Das ist echt mal was anderes. Sie sind leger und haben was Sommerliches.

Lenny (18): Ein stylischer Trend! Sie sind orientalisch angehaucht und geben Mädchen damit einen exotischen Touch.

Andi (15): Die Hosen schauen irgendwie komisch aus. Sie sind viel zu weit und schlabbern rum.

David (16): Wenn sie zu dem Mädchen passen, dann sehen sie gut aus. Es ist aber eher ein Freizeit-Look, nichts für abends.

Lade weitere Inhalte ...