Jungs über Frauenfußball

Jungs über Frauenfußball

© Thinkstock
was-denken-jungs-quer

Jungs über Party-Girls

Du wolltest schon immer wissen, wie Jungs wirklich ticken? Hier verraten jeweils fünf Boys, was sie von vielen typisch weiblichen Gewohnheiten halten ...
Weiterlesen

Feuern wir mit ihnen unsere National-Elf an, ist das okay. Doch was ist, wenn wir selbst im Trikot über den Platz stürmen? Fünf Meinungen...

Pierre-Louis (15): Wenn Mädchen sich für Fußball begeistern und Fans sind, ist das super. Und wenn sie selbst spielen wollen, ist das auch okay.

Silvio (16): Mädels statt Jungs über den Rasen rennen zu sehen, ist ungewohnt und wirkt am Anfang etwas seltsam.

Tobias (15): Das finde ich gut, weil es ja eigentlich ein Männersport ist. Ich kenne Mädels, die im Verein sind und Turniere spielen. Frauenfußball hab ich schon im Fernsehen angeguckt.

Christian (15): Frauenfußball ist ja Trend. Eine super Sache, wenn man Spaß an dem Sport hat ? egal ob Mädchen oder Junge.

Arif (16): Meine kleine Schwester spielt im Verein und das finde ich cool. Die Mädchen sollten nur nicht zu männlich werden.

Es muss ja nicht unbedingt Fußball sein. So bekommst du richtig Spaß am Sport !

Lade weitere Inhalte ...