Meine Scheide ist zu trocken!

Meine Scheide ist zu trocken!

Meine Scheide ist zu trocken!
© iStock
Mädchen hält sich beide Hände vor den Bauch
Wisst ihr Bescheid über das weibliche Geschlechtsorgan, die Scheide? Im Gegensatz zum Penis gibt es leider noch viel zu viele Geheimnisse um die Vagina. Wir beantworten euch hier alle Fragen rund um das Geschlechtsteil der Frau.  Weiterlesen

Wenn deine Scheide trotz langem Vorspielund sexueller Erregung nicht richtig feucht wird, kann das an Hormonschwankungen liegen, die in der Pubertät völlig normal sind. So kommt es, dass zu wenig des Hormons Östrogen ein Auslöser für Trockenheit in der Scheide sein kann. Hier hilft: Abwarten und Gleitgel benutzen! Aber auch bestimmte Anti-Baby-Pillen oder Stress können daran schuld sein. Frag am besten deinen Frauenarzt, wenn das Problem länger auftritt.

Lade weitere Inhalte ...