11. Januar 2021
Coronavirus: Diese Stars haben die Corona-Regeln gebrochen

Krass! Diese Stars haben die Corona-Regeln gebrochen!

Auch die Stars sind natürlich von den Corona-Regeln betroffen. Es gibt allerdings einige, die die Regeln, um das Coronavirus einzudämmen, völlig missachtet haben. Welche das sind, stellen wir euch hier kurz vor. 

Wir alle können inzwischen ein Lied davon singen, wie anstrengend und nervig die Corona-Regeln sein können. Die Hygiene-Maßnahmen, die Mindestabstände zu anderen einhalten, sind Sachen, die wir natürlich alle gerne berücksichtigen. Was viele mehr einschränkt, ist eher die Tatsache, dass wir uns nun seltener mit Freunden und der Familie verabreden können. Und Partys? Die sind sowas von 2019! 

Das Coronavirus bestimmt unseren Alltag

Es werden fast wöchentlich neue Corona-Regeln der Regierung vorgestellt. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt so. Dass die Stars da mal ein Auge zudrücken und sich nicht an die Corona-Regeln halten, weil sie nicht auf eine Party oder auf eine Reise verzichten wollen? Gar nicht so unwahrscheinlich. Wir stellen euch jetzt die Stars vor, die die Corona-Regeln bereits gebrochen haben. 

Natürlich ist es doof, dass sich einige an die Corona-Regeln nicht halten. Aber wir wollen hier niemand abhaten. Viel besser ist es doch, wenn wir uns ein Beispiel daran nehmen, uns NICHT so zu verhalten, wie es viele Stars getan haben. Fehler sind da, um daraus zu lernen!

Öffnung der Schulen und Kitas: Drei Mädchen mit Papieren und Büchern in der Hand gehen
Hier erfährst du wann, wo und wie die Öffnung der Schulen und Kitas zu Zeiten von Corona ablaufen werden.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...