Gerda Lewis: So kurze Haare hat sie ohne Extensions

Gerda Lewis: So sehen ihre Haare ohne Extensions aus!

Die Ex-Bachelorette gewährt ihren Fans ganz private Styling-Einblicke.

© RTL Presseportal

Gerda Lewis, Ex-GNTM-Kandidatin, besser bekannt aus der letzten Bachelorette-Staffel, in der sie ihren derzeitigen Freund Keno kennenlernte, zieht jetzt blank! Nun ja, besser gesagt gewährt die blonde Schönheit ehrliche Styling-Einblicke und postet in ihre Insta-Story ein Foto, auf dem ihre Extensions rausgenommen wurden. Ihre richtigen Haare sind dünn und gehen gerade mal bis knapp über die Schulter. Mit den Worten:

„Ihr wisst ja auch, ich bin ein ganz normaler Mensch – ich habe Problemstellen, Problemzonen und deswegen teile ich das jetzt einfach mit euch", so schreibt die 26-Jährige in ihren Post in ihrer Story.

© Instagram/ Gerda Lewis

Was ist der Grund für die in Wirklichkeit eher brüchigen, kurzen Haaren?

In den letzten Jahren überraschte Gerda auf Events ihre Fans des öfteren mit neuen Haarfarben, was ihre Haarstruktur sehr stark schädigte. Der krasse Wechsel von braun auf hellblond ist ihren Haaren so gar nicht bekommen. Besonders Blondierungen können sehr ungesund für dunkle Haare sein. Die Folge: Spliss bis zum Haarbruch. 

Be-Utiful

Wir finden es echt klasse von Gerda, dass sie sich ihren Fans so öffnet und ehrlich ist! Schließlich hat wohl jeder mit einer Körperstelle zu hadern. Während es bei den einen die brüchigen Haare sind, sind es bei den anderen die dünnen Fingernägel. Das ist alles andere als ein Grund sich zu schämen, denn heutzutage gibt es für diese wirklich kleinen „Problemchen“ zahlreiche Lösungen. Am einfachsten ist es jedoch, wenn man einfach sich selbst treu bleibt und dazu steht. 

Wie läuft es nach dem Bachelorette-Finale mit Freund Keno eigentlich im wirklichen Leben? 

Seit der Nacht der letzten Rose ist mittlerweile schon einige Zeit vergangen, der Alltag ist eingekehrt – der eben auch nicht immer rosig sein kann. In einem Interview mit der „Gala“ gibt Gerda zu, dass Keno und sie sich auch schon mal streiten würden – schnell ergänzt sie, dass dies aber meistens an ihr liegen würde. Dass die zwei Turteltauben sich gestritten haben, soll nach eigenen Angaben jedoch auch nicht allzu oft vorkommen. Den Auslöser der Streitigkeiten, möchte sie jedoch nicht verraten…

Du hast uns noch nicht auf Instagram geaddet? Dann wird es jetzt höchste Zeit: maedchen_redaktion

Lade weitere Inhalte ...