Stars mit Pickeln

Stars mit Pickeln

Kendall Jenner: Akne

Wie erleichternd, dass wir Normalos nicht die einzigen sind, die sich mit Mitessern, Akne und fiesen Hautentzündungen herumschlagen müssen. Auch die Promis müssen sich mit diesen Problemen beschäftigen. Vor allem, wenn die Stars zu viel oder das falsche Make-up tragen und auch noch beruflich super viel Stress haben, fördert das die Pickelbildung. Wir zeigen euch in der Galerie Stars mit Pickeln!

© Getty Images

Dass Stars auch nur Menschen sind, sehen wir an dem neusten Shitstorm, den Model  Kendall Jenner bekommen hat. Auf den Golden Globes 2018 zeigte sie sich in einem tollen schwarzen Kleid (das hatte übrigens einen Grund, warum sie Schwarz trug - ihre Model-Kollegin Barbara Meier tat es nicht und bekam deswegen heftige Kritik). Unter dem Make-up sieht man, dass sie Akne hat. Doch anstatt das einfach so hinzunehmen, tobt sich das Netz mit Beschimpfungen und Beleidigungen aus - und das nicht nur wegen der Akne, sondern auch noch wegen den vermeintlich aufgespritzten Lippen. Kendall lässt sich den Mist nicht gefallen und twittert: "Lass dich von so einem Scheiß nicht aufhalten!" Und da können wir ihr einfach nur Recht geben. Schließlich sollte man über andere nicht urteilen und ganz egal, was Kendall gemacht hat oder nicht, wie sie aussieht oder nicht - es ist ganz alleine ihre Angelegenheit. Super, Kendall! 

Das fanden so viele Influencer großartig, dass der neue #skinpositivity ins Leben gerufen wurde.

Hier findest du tolle Hausmittel gegen Pickel. Und übrigens: Du kannst Pickel von deinem Handy bekommen! Das ist die sogenannte Handy-Akne


Lade weitere Inhalte ...