22. Oktober 2021
Stefanie Giesinger: "Stoppt diesen Sch***”! Wegen dieser Bilder rastet sie auf Instagram aus

Stefanie Giesinger: "Stoppt diesen Sch***”! Wegen dieser Bilder rastet sie auf Instagram aus

Stefanie Giesinger (25) platzt der Kragen. Auf Instagram beschwert sich das Model über fiese Kommentare im Netz – und auch über ganz bestimmte Bilder, die ihr regelmäßig zugesendet werden.

Stefanie Giesinger ist eine der erfolgreichsten Gewinnerinnen von “Germany’s Next Topmodel” (GNTM). Mit gerade einmal 17 Jahren nahm die braunhaarige Schönheit im Jahr 2014 am Modelwettbewerb auf ProSieben teil und überzeugte neben ihrem Aussehen sofort mit ihrer sympathischen Art! Kein Wunder also, dass sie auch auf Instagram weiterhin mega erfolgreich ist. Doch mit dem Erfolg kommen auch die Schattenseiten: Sie wird regelmäßig mit schrecklichen Bildern und Nachrichten konfrontiert, sie sie zur Weißglut treiben.

Stefanie Giesinger: Deshalb ist sie sauer

In ihrer Instagram-Story wandte sich das Model deshalb vor Kurzem mit einer wichtigen Botschaft an ihre rund vier Millionen Follower. Es geht um sexuelle Belästigung im Netz – ein Thema, mit dem viele junge Frauen zu kämpfen haben. Sie bat ihre Community, eine Petition zu unterschreiben, “damit dieser Hass und diese Gewalt gegen Frauen endlich gestoppt werden".

Dass ihr dieses Thema sehr am Herzen liegt, zeigte ihre SEHR explizite Ausdrucksweise:

Dickpics und sexuelle Belästigung im Netz: Stop that Shit, stoppt diesen Scheiß. Müssen Frauen beziehungsweise Flinta so viel im Netz aushalten?

Stefanie Giesinger gegen sexuelle Belästigung im Netz

Deutliche Worte von der GNTM-Gewinnern! Zur Info: Mit “Flinta” sind Frauen, Lesben, Inter-, Trans- und Agender-Menschen sowie nicht binäre Menschen gemeint. Im nächsten Atemzug erklärte die 25-Jährige auch, warum sie sich so stark für Frauenrechte im Netz einsetzt:

Auch ich bin von krassen Drohungen und harter Beleidigung jeden Tag betroffen und ich finde, daran muss sich was verändern.

Neben Beleidungungen gehören auch Dickpics, also ungefragte Penis-Bilder von wilfremden Männern, zum Alltag vieler Frauen im Netz dazu. Sie sei nicht die Einzige, der es so ergehen würde. Auch Frauen und Mädchen, die nicht in der Öffentlichkeit stehen, haben damit zu kämpfen. Andere Prominente wie Reality-Sternchen Evelyn Burdecki (33) oder die Moderatorinnen Ruth Moschner (45) und Palina Rojinski (36) haben ihre negativen Erfahrungen genau wie Stefanie ebenfalls schon mit der Öffentlichkeit geteilt.

Das könnte sich auch interessieren:

Billie Eilish: „Fett“? DARUM trägt sie weite Klamotten

Dagi Bee: Schwangerschafts-Update! So soll ihr Kind aufwachsen

Cole Sprouse Freundin: Wen datet der Riverdale-Star?

Verwendete Quelle: instagram.com

Stefanie Giesinger
Die ehemalige „GNTM“-Gewinnerin Stefanie Giesinger offenbarte jetzt, dass sie unter schweren Depressionen leidet. Es ist sogar die Rede von „Suizid“-Gedanken. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...