Haarproblem Spliss

Haarproblem Spliss

© Vanessa vorher
Default-Teaserbild portrait

Rausgewachsener Pony

Was tun bei Spliss, zu schwerem Haar oder öden Locken? Ganz einfach Abhilfe schaffen - und zwar durch einen neuen Schnitt. Ob Stufen, ein fransiges Pony oder einen flotten Bob, mit der Schere kann so manches haarige Problem aus ...
Weiterlesen

Spliss in den Spitzen. Dadurch sehen die Haare sehr strohig aus. Aber für einen trendy Look würde sich Vanessa sofort von ihrer langen Mähne verabschieden.

Lade weitere Inhalte ...