Öl für die Haare

Öl für die Haare

Öl für die Haare
© Öl für die Haare (Foto: Thinkstock)
Beauty Öl quer

Öle für die Haut

Beauty Öle sind echte Alleskönner und eine sinnliche Rundum-Pflege für Gesicht, Body und Haare. Doch welches Öl nehme ich wofür? Worauf soll ich bei fettiger Haut oder trockenen Haaren achten? Wir haben alle wichtigen Facts und stellen dir tolle Beauty-Öl-Produk ...
Weiterlesen

Haaröle sind super bei trockenen Spitzen und gegen Frizz, denn sie umhüllen das Haar und schließen die Schuppenschicht, machen also die Haaroberfläche glatter und geschmeidiger und bringt es zum Glänzen.

Damit die Haare nicht zusätzlich beschwert werden oder strähnig wirken, haben Haaröle eine leichte Textur. Speziell bei feinem Haar reiche einige Tropfen Öl, die man vorher auf den Fingern verteilt und dann ins Haar einarbeitet. Dabei den Haaransatz auslassen. Mehr Tipps zum Haare pflegen

Lade weitere Inhalte ...