• Pamela Reif startet jetzt das coolste Projekt!

    Was sich die Fitness-Influencerin wohl überlegt hat?!

weiterlesen

Pamela Reif startet „get active by Pamela Reif“

Pamela Reif begeistert nicht nur mit ihrem aktiven Lebensstil, sondern auch als Fitness-Influencerin. Was sie sich jetzt für ihre Fans überlegt hat, erfahrt ihr hier!

pamela reif fitness workout

Pamela Reif ist erst 23 Jahre alt und hat inzwischen eine Menge vorzuweisen. Abgesehen von ihren 4,3 Millionen Followern auf Instagram gehört sie zu den erfolgreichsten Fitness-Influencerinnen. Auch international ziert sie inzwischen Cover verschiedenster Magazine – zuletzt das Forbes-Magazin. Nun startet Pamela Reif ihr neustes Projekt „Get active by Pamela Reif“. 

Was genau ist „Get active by Pamela Reif“? 

Pamela Reif lädt neue Work-Out Videos auf ihrem YouTube-Kanal hoch, die einen dann dazu motivieren mitzumachen. Die Videos sind leicht zu verstehen und bringen einen ordentlich ins Schwitzen. So weit so gut: Jetzt kommt ein Upgrade von dem Ganzen. Pamela Reif hat sich nun etwas neues überlegt. Sie lädt nun zwei mal im Monat ein Work-Out Video hoch, die Serie nennt sich dann „Get Active by Pamela Reif“ und beinhaltet sogenannte „Choreografie Workouts“. Die Fitness-Influencerin zeigt nun die besten Übungen zu den aktuellsten Songs. Und nur so lange wie der Song geht, geht auch das Workout – mega cool, oder? 

Ihr erstes Workout-Video „South of Border“ von Ed Sheeran läuft fast vier Minuten und im Takt werden die verschiedenen Übungen abgestimmt und ausgeführt. Pamela selber freut sich riesig auf ihr neues Projekt und sagt: 

„Ich freue mich riesig darauf, mit ‚get active by Pamela Reif’ eine persönliche Fitnesstrainerin für meine Community, Sportbegeisterte (und alle, die es werden wollen) zu sein. Lasst uns gemeinsam etwas für unsere Gesundheit, unseren Körper und unser Wohlbefinden tun!"

Abgerundet wird „get active by Pamela Reif“ durch eine gleichnamige Playlist, mit der man sich in Stimmung für die Workouts bringen kann. Hier findet man auch alle Songs, die ihn den Videos verwendet wurden.

Hier gehts zum Workout-Video: 

mehr zum Thema