• Diese gefährliche Cinderella-Diät wird im Netz gefeiert

    Sie fördert extremes Untergewicht!

weiterlesen

Gefährlicher Diättrend: Die Cinderella-Diät fördert Untergewicht!

Wir lieben ja Disney-Prinzessinnen über alles, sie sind hübsch, grazil und können irgendwie immer alles. Dass das aber jetzt kein Ideal ist, dem wir in der Realität so folgen können, ist uns auch klar. Doch es gibt jetzt einen Trend, der versucht genau das: Aussehen wie Cinderella und das kann lebensgefährlich sein!

Cinderella Diät

Cinderella toll zu finden ist ja an sich nichts Schlimmes, denn sie war definitiv eine unserer Heldinnen der Kindheit und wir lieben sie auch jetzt noch. Aber sich unser geliebtes Aschenputtel (hier ist die fiktive Gestalt und keine reale verfilmte Verkörperung gemeint) deswegen als Schönheitsideal nehmen? Niemals. Doch in Asien, speziell in Japan passiert gerade genau das. Immer mehr junge Frauen nehmen sich Cinderellas super schlanke Taille als Vorbild und wollen sich mit der Cinderella-Diät auf dieses utopische Ideal herunter hungern. Und nicht nur in Japan, auch auf Twitter schlägt die „vermeintlich neue Diät“ Wellen. Immer mehr schreiben, dass sie ihr Cinderella-Gewicht erreichen wollen, aber eine Ernährungsweise steckt nicht dahinter, denn es geht einfach nur um das Hungern und das "Idealgewicht". 

Diese Frauen wollen bewusst keine Cinderella sein!

Cinderella-Diät kann gefährlich werden

Dabei können wir einfach nur den Kopf schütteln, denn mal ehrlich: Die gezeichnete Cinderella-Figur hat keine realen Maße! Ihre Taille ist so schmal wie ein normaler Arm! Kein Wunder, das bei der Berechnung dieses absurden Cinderella-Gewichts ein Idealgewicht herauskommt, was einem Body-Mass-Index von 18 entspricht. Um dieses abartige Zielgewicht zu berechnen, nimmt man seine Körpergröße in Metern im Quadrat und multipliziert dieses mit 18. So sollte ein Mädchen das 1,65 m groß ist ((1,65  x 1,65) x18) ungefähr 49 kg wiegen, was einem extremen Untergewicht entspricht! Damit ist nicht zu spaßen, denn wer sich auf so ein Gewicht hungert, der fügt seinem Körper nicht genügend Nährstoffe und Energie zu. Das beeinträchtigt nicht nur deine Leistung in der Schule und im Sport, da du müde und ausgelaugt bist, sondern führt auch noch zu Mangelerscheinungen und Erkrankungen wie Osteoporose und Unfruchtbarkeit.

Das hier ist übrigens die beliebteste Disney-Prinzessin.

Cinderella-Diät bekommt Gegenreaktionen auf Twitter

Zum Glück gibt es auch auf Twitter Gegenreaktionen auf diese bescheuerte Cinderella-Diät,. Diese schreiben dazu, dass kein Ideal es Wert ist, sein Leben und seine Gesundheit dafür zu riskieren. Das sehen wir genauso. Sich gewaltsam auf ein Gewicht zu trimmen ist NIE gesund, gefährlich und einfach absolut bescheuert! Es gibt unterschiedliche Größen und Figuren und das ist gut so, denn jeder ist schön so wie er ist!  

Auch diese verrückte Cinderella-OP gab es bereits schon.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann adde uns auf Snapchat!

mehr zum Thema