Orgasmus verzögern: So klappt es, wenn du es möchtest!

Orgasmus verzögern: So klappt es, wenn du es möchtest!

Der Orgasmus lässt beim Sex und der Selbstbefriedigung nicht lang auf sich warten? Wir erklären dir, warum das so ist und wie du ihn herauszögern kannst.

© Pexels Wir erklären dir, wie du deinen Orgasmus verzögern kannst.

Als allererstes möchten wir dir sagen, dass du keineswegs anders oder komisch bist, weil du sehr schnell zum Orgasmus kommst. Sieh es als etwas Schönes! Viele Mädchen und Frauen kommen sehr schwer oder gar nicht zum Orgasmus. Also mache dir keine Sorgen. Jeder Körper ist anders und auf seine Art vollkommen.

Warum komme ich beim Sex so schnell?

Es liegt an deiner hohen Reizempfindlichkeit. Schon die kleinste Berührung lässt das Feuer und die Lust in dir entfachen. Kurz gesagt, bist du leicht erregbar. Das ist doch schön! Wir du den Orgasmus aber ein bisschen herauszögern kannst, liest du hier.

So kannst du den Orgasmus hinauszögern

Damit der Liebesakt mit deinem Partner, deiner Partnerin oder dir allein nicht schon nach wenigen Minuten vorbei ist, haben wir für dich drei Tipps gesammelt.

1. Habt Sex in Stellungen, die dich nicht so sehr erregen. Dafür müsst ihr einfach ein bisschen herumprobieren.

2. Denke nicht so viel darüber nach. Denn je mehr Aufmerksamkeit du dem Gedanken schenkst, desto mehr lenkt es dich von der eigentlichen Sache ab. Dem Sex! Lasse einfach alles geschehen und genieße den Moment. Auch kleine Entspannungen zwischendurch können helfen. Löse die Anspannung deines Beckenbodens und Atme einmal durch. Auch lustvolles Stöhnen kann dich entspannen. Wenn du nicht der Typ dafür bist, genügt auch schon entspanntes Durchatmen.

3. Lege Bewegungspausen ein oder sage deinem Partner bzw. deiner Partnerin, dass er dich an einer anderen Körperstelle berühren soll, die weniger empfindlich ist. Das Wichtigste ist, dass ihr kommuniziert. Verharrt einfach ineinander oder aufeinander, bis deine Erregung wieder ein wenig abgeklungen ist.

Nur wenn du und dein Partner bzw. deine Partnerin wissen, was das Richtige für dich ist, wird euer Sex phänomenal. Schäme dich nicht für die Reaktionen deines Körpers, sondern lasse sie einfach zu. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Du bist toll, so wie du bist!

erstes-mal-tipps-quer
Das erste Mal Sex ist etwas Besonderes – kein Wunder, dass die meisten Mädchen (und auch Jungs!) vor dem ersten Geschlechtsverkehr unsicher und nervös sind. Wir erklären dir alles, was du wissen musst, damit du diesem aufregenden Ereignis so... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...