Kann der Penis stecken bleiben?

Kann der Penis beim Sex stecken bleiben?

Wenn es um Sex geht, weiß angeblich jeder Bescheid. Wirklich? Was ist dran an Aussagen wie "Der Penis kann beim Sex in der Scheide stecken bleiben"? Wir verraten's Dir.

© iStock

Wir haben für Euch nachgehakt und einen Frauenarzt gefragt:

Kann der Penis beim Sex wirklich in der Scheide stecken bleiben?

Die Antwort lautet: Nein, der Penis kann beim Sex natürlich NICHT in Deiner Scheide stecken bleiben. Das ist ein Horror-Märchen und absoluter Quatsch. Es ist zwar möglich, dass ein Mädchen oder eine Frau in seltenen Fällen unter Vaginismus leidet, wodurch sich die Scheide verkrampft. Wenn dieser Fall vorliegt, ist es für den Jungen allerdings überhaupt erst gar nicht möglich, in die Scheide eines Mädchens einzudringen.

Warum ist die Scheide manchmal trockener als sonst?

Eine Scheide bildet normalerweise eine Flüssigkeit, die dafür sorgt, dass sich für die Vagina wichtige Bakterien vermehren können (Laktobazillen). So herrscht eine gesunde Scheidenflora, in der Erreger sich nicht ausbreiten können. Ist die Scheidenhaut zu trocken, kann es passieren, dass kleine Risse entstehen, die schmerzhafte Infektionen auslösen können. Spürst du ein unangenehmes Jucken und kannst dich nicht mehr auf alltägliche Dinge konzentrieren, solltest du einen Arzt um Hilfe bitten. Die Ursachen für Scheidentrockenheit können verschieden sein. 

  1. Hormonschwankungen

  2. Psychische Belastung und Stress

  3. Starker Alkohol- und Zigarettenkonsum 

  4. Hormonelle Verhütungsmittel

Was kann man tun damit der Penis besser "reinrutschen" kann?
Mache Dir bloß keine Sorgen, das kann schonmal vorkommen. Da kann ein Gleitgel ein kleines Helferchen sein.

Welches Gleitgel ist für was am besten geeignet?

Wasserbasiertes Gel
Der Klassiker! Denn Du kannst es für alle Sexarten verwenden. Die Besonderheit: Das Gleitgel gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und in verschiedenen Größen.

Silikonhaltige Gele
Im Gegensatz zu wasserbasierten Gelen ziehen Gele mit Silikon nicht so schnell ein. Dadurch benötigst Du weniger und schonst Dein Taschengeld. Einziger Nachteil: Die klebrige Konsistenz mag nicht jeder. Wissenswert: Besonders gut bei Analverkehr geeignet, den Du aber nicht ausprobieren musst, wenn Du es nicht möchtest! #believeinyou

Fetthaltige Ölgele
Aufpassen solltet Ihr, wenn Ihr mit einem Kondom verhütet. Denn ölhaltige Gleitgele können Latexkondome porös werden lassen, was heißt, sie können reißen. Benutzt Ihr latexfreie Kondome oder Du verhütest mit der Pille, musst Du Dir keine Gedanken machen: Ölgele könnten Euch beim Sex helfen.

Kühlende oder wärmende Gele?
So wie jeder eine andere Sexposition bevorzugt, stellt sich auch die Frage, ob Dir eher kühlendes oder wärmendes Gleitgel Freude bereitet. Puh... man muss bloß erstmal wissen, dass es sowas überhaupt gibt. Aber auch das ist wirklich sehr speziell und nicht wirklich wichtig, wenn Du liebevollen Sex mit Deinem Freund haben möchtest. 

Um gleich alle Sex-Mythen aus dem Weg zu räumen, schaue Dir unbedingt auch diesen Artikel an:

Sex Mythen quer

Auf die Füße kommt es an!

Jungs können immer, während der Menstruation kann man nicht schwanger werden und Selbstbefriedigung ist schädlich für den Körper. Stimmt es, oder stimmt es nicht? Viele Sex-Mythen halten sich hartnäckig, trotz Aufklärung un ...
Weiterlesen

Weitere Facts über das beste Stück des Mannes klären wir in unserer großen Galerie auf: Alles über den Penis. Wie gut weißt Du über das weibliche Geschlechtsorgan Bescheid? Infos und Facts über die Scheide

Lade weitere Inhalte ...