Billie Eilish kündigt Livestream-Konzert an: Fans sind sauer

Billie Eilish kündigt Livestream-Konzert an – doch die Fans sind sauer

Billie Eilish kündigte vor wenigen Tagen ein "Where Do We Go?"-Livestream Konzert an. Doch statt glücklich, machte sie ihre Fans eher sauer. Warum?

Billie Eilish räumt bei den Grammys ab
© Getty Images
Billie Eilish plant ein Corona-konformes Livestream Konzert – doch dafür kassierte sie einen kleinen Shitstorm.

Auch für Musiker*innen ist die Corona-Pandemie nicht leicht. Sie können keine großen Hallen mehr füllen und vor tausenden Menschen spielen. Doch viele von ihnen werden jetzt kreativ und planen kleinere Konzerte, die alle Abstands-Regelungen einhalten oder spielen Livestream-Konzerte. Auch Billie Eilish vermisst die Bühne. Auf Instagram schrieb Billie: "Ich vermisse es so sehr Shows zu spielen" und fügte hinzu, dass sie "es kaum erwarten kann, wieder aufzutreten". Deshalb plante sie kurzerhand ein "Where Do We Go?"-Livestream-Konzert. 

Billie Eilish plant Livestream-Konzert

Im März startete Billie ihre "Where Do We Go?"-Tour in Miami. Zwei Monate später musste sie dann ihre komplette Tour wegen der Corona-Pandemie absagen. Deshalb gab sie auf ihren Social-Media-Kanälen vor kurzem bekannt, dass es "Where Do We Go? The Livestream" am 24. Oktober zu sehen gibt. Doch es gibt nicht nur Tickets für das Konzert, sondern auch limitierten Merch zu kaufen. Das dürfte alle Fans freuen – oder etwa nicht?

Deshalb sind die Fans sauer auf Billie Eilish

Dass ein Livestream-Konzert eine gute Lösung für alle Beteiligten ist, sieht wahrscheinlich fast jeder so. Doch was den Fans bitter aufstößt, sind die Preise. 30 Dollar, also rund 25,50 Euro, soll ein Ticket für das Konzert kosten – das ist vielen Fans der 18-Jährigen zu viel für einen Live-Stream. 2019 und vor ihrem fünffachen Grammy-Gewinn, kostete eine Konzertkarte zwischen 18 und 23 Euro – nun soll ein Ticket für einen Live-Stream sogar mehr kosten. Für die Fans unverständlich. So sammeln sich auf ihren Social-Media-Kanälen Kommentare wie:

"i don’t have money anymore bae", "I LOVE YOU BUT WHY IS IT 30 DOLLARS BILLIE", "BILLIE PLS IM POOR🤡"

Doch auch ein Live-Stream benötigt einiges an Organisation. So muss eine Location her, die richtige Ton-Technik und visuelle Effekte. Zudem muss sichergestellt sein, dass das Konzert am Ende auch wirklich bei jedem zuhause streambar ist. Punkte, die viele Fans wahrscheinlich nicht sofort berücksichtigt hatten. Billie Eilish wird mit Sicherheit ihre Gründe für diesen stolzen Preis haben ... 

Billie Eilish auf der Bühne
Billie Eilish ist zurück und feiert ihr großes Comeback! Alle Infos zum neuen Song bekommst du hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...